Suchen

Detail-Informationen zu Stellenangebot anschauen

  • E-Mail

Tätigkeit:

Mitarbeit im Malteser Besuchs- und Begleitungsdienst

Rubrik:

Soziales

Details zur Einrichtung

Name der Einrichtung: Malteser Hilfsdienst e.V.
Offizielle Website des Trägers
Ansprechpartner: Juliane Danöhl E-Mail-Nachricht an Juliane Danöhl senden
Straße: Fürstenwall 206
PLZ/Ort: 40215 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Telefon: 0211-3860750
Telefax: 0211-3860724
Weitere Informationen
zur Einrichtung:
Der Malteser Hilfsdienst ist einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten. 1953 durch den Malteserorden und den Deutschen Caritasverband gegründet, steht der christliche Dienst am Bedürftigen im Mittelpunkt der Arbeit. (FiE)

Alle aktuell in der Datenbank enthaltenen Stellen in dieser Einrichtung anzeigen

Projekt- bzw. Stellenbeschreibung

Was ist zu tun? Mehr als 100 Besuchs- und Begleitungsdienste der Malteser kümmern sich um alte, einsame, kranke und behinderte Menschen. Für unsere Stadtgeschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir Ehrenamtliche, die bereit sind, unseren Dienst zu unterstützen und bei ihren regelmäßigen Besuchen in Wohnungen und Einrichtungen Selbstbestimmung und Würde der Besuchten wahren, Zugang und Vertrauen schaffen, konkrete Not und Bedürfnisse wahrnehmen, Einsamkeit und Isolation aufbrechen, Eigenkräfte stärken, Mobilität erhalten, soziale Kontakte fördern und die Angehörigen ggf. entlasten. Zuhören, Gespräche führen, gemeinsam alte Fotos und Dokumente anschauen, spazieren gehen, Veranstaltungen besuchen - es gibt viele Möglichkeiten gemeinsam die Zeit zu gestalten.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Danöhl in unserer Geschäftsstelle.

Anforderungen/Wünsche

Kenntnisse/Fähigkeiten: Spaß und Freude am Umgang mit Menschen, Offenheit und Spontanität
Wochenstunden/Wann? flexibel, nach Vereinbarung
Gewünschtes Alter: 20 - 80 Jahre

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung:
(z.B. Fahrgeld, etc.)
Erstattung von Fahrtkosten
Einarbeitung/Fortbildung /Begleitung: vor Ort
Versicherung: Ja

Aufgabe des Angebots

04.12.2012