Suchen

Detail-Informationen zu Stellenangebot anschauen

  • E-Mail

Tätigkeit:

Hausaufgabenbetreuung und Freizeitbetreuung im Rahmen der Schulsozialarbeit

Rubrik:

Jugendliche

Details zur Einrichtung

Name der Einrichtung: DRK KV Düsseldorf e.V.
Offizielle Website des Trägers
Ansprechpartner: Selina Tilhein E-Mail-Nachricht an Selina Tilhein senden
Straße: Erkrather Str. 208
PLZ/Ort: 40233 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Telefon: 0211/22992329
Telefax: 0211/22992433
Weitere Informationen
zur Einrichtung:
Das DRK in Düsseldorf engagiert sich in vielfältiger Weise im Katastrophenschutz, Sanitätsdienst und in der Wohlfahrts- und Sozialarbeit.

Alle aktuell in der Datenbank enthaltenen Stellen in dieser Einrichtung anzeigen

Projekt- bzw. Stellenbeschreibung

Was ist zu tun? Erwachsenwerden ist schwer, der Schulalltag und die Orientierung für das Berufsleben fällt vielen Jugendlichen nicht leicht. Die Mitarbeiter der Schulsozialarbeit sind in genau diesem, eventuell problematischen, Lebensabschnitt für die Schüler und Schülerinnen da, stehen beratend zur Seite beim Übergang von der Schule ins Berufsleben, helfen mit lernunterstützenden Maßnahmen, haben ein offenes Ohr für Konflikte aus dem Lebensumfeld und bieten abwechslungsreiche freizeitpädagogische Projektarbeiten an.

Anforderungen/Wünsche

Kenntnisse/Fähigkeiten: Für die Betreuung der Kinder und Jugendlichen während der Hausaufgaben und der Freizeit am Nachmittag suchen wir Unterstützung.
Wenn Sie Spaß am Umgang mit Jugendlichen haben, gerne begleitend tätig sind, Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen ehrenamtlichen Aufgabe haben und Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen gesammelt haben, freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden.
Wochenstunden/Wann? Montag - Freitag
Gewünschtes Alter: 20 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung:
(z.B. Fahrgeld, etc.)
Erstattung der Fahrtkosten für Fahrten innerhalb Düsseldorfs
Einarbeitung/Fortbildung /Begleitung: Einarbeitung und Begleitung durch unsere Fachkräfte vor Ort
Versicherung: Ja

Aufgabe des Angebots

04.12.2012