Suchen

Detail-Informationen zu Stellenangebot anschauen

  • E-Mail

Tätigkeit:

Ehrenamtliche Mitarbeit im DRK Zentrum plus Reisholz/Hassels

Rubrik:

Senioren

Details zur Einrichtung

Name der Einrichtung: DRK Zentrum plus Reisholz/Hassels
Offizielle Website des Trägers
Ansprechpartner: Selina Tilhein E-Mail-Nachricht an Selina Tilhein senden
Straße: Erkrather Str. 208
PLZ/Ort: 40233 Düsseldorf (Reisholz)
Telefon: 0211/22992329
Telefax: 0211/22992433
Weitere Informationen
zur Einrichtung:
Das DRK Zentrum plus ist eine Stadtteileinrichtung für die Generation 50+. Ziel der Einrichtung ist es, älterwerdenden Menschen einen Ort zu schaffen, an dem sie Gleichgesinnte treffen können, sich austauschen können, an Angeboten teilnehmen können und Teil eines Netzwerks werden.

Alle aktuell in der Datenbank enthaltenen Stellen in dieser Einrichtung anzeigen

Projekt- bzw. Stellenbeschreibung

Was ist zu tun? Das DRK Zentrum plus Reisholz/Hassels ist von Montag - Freitag geöffnet, es finden verschiedene Angebote für Senioren statt: Stadtteilfrühstück, Computerkurse, Sprachencafe für Frauen, Veranstaltungsnachmittage (Kino, Straßencafe, Vorträge), Malgruppen, Spieletage, Wandergruppen, Lesetreffs, Deutschunterricht für Senioren, Feste, ...
Für die Unterstützung dieser vielfältigen Angebote suchen wir Freiwillige.
Besonders dringend suchen wir helfende Hände für unser Stadtteilfrühstück (Montags 8 - 12 Uhr) und für unseren Veranstaltungsnachmittag (Donnerstag 13 - 17 Uhr)

(FiE)

Anforderungen/Wünsche

Kenntnisse/Fähigkeiten: Wir suchen Menschen, die anderen Kulturen gegenüber aufgeschlossen sind und sich gerne sozial engagieren.
Die Möglichkeiten eines Engagements sind vielfältig und interessant, auch eigene Vorstellungen und Ideen für Projekte sind gerne gesehen.
Da das Zentrum erst vor kurzem geöffnet wurde, bietet sich hier eine tolle Chance mit Aufbauarbeit zu leisten und ein interessantes, menschennahes und integratives Projekt von Anfang an zu begleiten.
Wochenstunden/Wann? Montag - Freitag
Zur Zeit besonders gesucht:

Montags 8 - 12 Uhr (Stadtteilfrühstück)
Donnerstag 13 - 17 Uhr (Veranstaltungsnachmittag)
Gewünschtes Alter: 18 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung:
(z.B. Fahrgeld, etc.)
Fahrtkosten für Fahrten innerhalb Düsseldorfs werden erstattet.
Einarbeitung/Fortbildung /Begleitung: Einarbeitung und Begleitung durch unsere Fachkräfte vor Ort.
Versicherung: Ja

Aufgabe des Angebots

04.12.2012