Suchen

Detail-Informationen zu Stellenangebot anschauen

  • E-Mail

Tätigkeit:

Begleitung zum Gottesdienst in die Klinikkirche

Rubrik:

Soziales

Details zur Einrichtung

Name der Einrichtung: LVR Klinikum Düsseldorf
Offizielle Website des Trägers
Ansprechpartner: Ilse Neuenhofen E-Mail-Nachricht an Ilse Neuenhofen senden
Straße: Bergische Landstraße 2
PLZ/Ort: 40629 Düsseldorf (Gerresheim)
Telefon: 0211-922-4228
Telefax:
Weitere Informationen
zur Einrichtung:
Das LVR-Klinikum Düsseldorf ist zugleich psychiatrisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Fachklinik und Universitätsklinik mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten mit weit über 650 Betten.

Alle aktuell in der Datenbank enthaltenen Stellen in dieser Einrichtung anzeigen

Projekt- bzw. Stellenbeschreibung

Was ist zu tun? Sie besuchen gerne Gottesdienste in einer kleinen Gemeinde? Dann verbinden Sie doch Ihre Freude am Gottesdienstbesuch mit der Begleitung eines oder mehrerer psychisch erkrankter Menschen. Der Gottesdienst ist fester Bestandteil des Klinikalltags und findet im Wechsel (evangelisch / katholisch) jeden Sonntag von 10:00 - 11:00 Uhr in der Klinikkirche statt. Sie holen die Patienten von ein oder mehreren Stationen ab, begleiten sie zum Gottesdienst, unterstützen sie beim Gottesdienst und bringen sie wieder zur Station zurück. In der Regel wir dieses Angebot in einem Team von 2 Ehrenamtlern geleistet.

Anforderungen/Wünsche

Kenntnisse/Fähigkeiten: Freude an der Begleitung und dem Gespräch mit Menschen. Respekt und Offenheit für Menschen in Krisensituationen und Verständnis für die Besonderheiten eines Gottesdienstes in einer Psychiatrischen Klinik.
Wochenstunden/Wann? 2 - 4 x im Monat Sonntags von 09:30 - ca. 11:15 Uhr.
Gewünschtes Alter: Keine Angabe

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung:
(z.B. Fahrgeld, etc.)
Fahrtkosten
Einarbeitung/Fortbildung /Begleitung: Begleitung der Tätigkeit, Fortbildungsangebot, Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen, Regelmäßiger Erfahrungsaustausch in einer Gruppe von Ehrenamtlichen
Versicherung: Ja

Aufgabe des Angebots

24.04.2017