Suchen


/personen/andrea_kleine_2009.jpgAndrea Kleine lebt mit ihrer Familie seit kurzer Zeit nach langjährigen Auslandsaufenthalten in Düsseldorf. Auf der Suche nach ehrenamtlichen Arbeitsfeldern fand sie in der Stellenbörse von Duesseldorf-aktiv.net ein Angebot der Tonhalle.

Buddy e.V. kann die Früchte seiner Arbeit ernten. Der in Düsseldorf ansässige Verein ist bundesweit mit Unterstützung der Vodafone-Stiftung, Bundesländern und Gemeinden in Schulen tätig, um das soziale Lernen der Schüler zu fördern. Von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" wurde jetzt Buddy e.V. mit einer Plakette ausge- zeichnet. Wir gratulieren gerne mit, weil Buddy das Engagement der Schüler untereinander, im schulischen und außerschulischen Bereich fördert. Schüler helfen sich selbst.

/personen/alexandra_haussmann.jpgDuesseldorf-aktiv.net konnte helfen: Die Dieter Forte-Gesamtschule in Düsseldorf hatte eine verwaiste Bibliothek. Über Duesseldorf-aktiv.net wurden engagierte Mitarbeiter gesucht und gefunden. Heute hat die Schule wieder eine fachliche Bibliothek, die von den Schülern stark frequentiert wird. Die didaktische Leiterin der Gesamtschule, Alexandra Haußmann, schickte uns folgenden Bericht, den wir gerne abdrucken.

Das Erste Deutsche Fernsehen veranstaltet vom 10. bis 16. Mai eine Woche zum Thema Bürgerschaftliches Engagement. Der Titel "Ist doch Ehrensache! Wie Menschen sich für die Gesellschaft engagieren" steht dabei nicht nur für Wohltätigkeit und Ehrenamt, sondern für alle gemeinnützigen Aktivitäten. Engagierte Düsseldorfer sind herzlich eingeladen, sich in der Aktionswoche aktiv zu beteiligen: Einladung zum ARD-Aktionstag

Wer heute 80 Jahre oder älter ist, hat viele Umbrüche erlebt und sein Leben unter schwierigen Situationen meistern müssen. Ältere Menschen können von Dingen erzählen, die sich Jüngere kaum mehr vorstellen können – und viele Ältere erzählen gerne. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) möchte diesen Erinnerungsschatz bewahren...

Kabarettgruppe 'Die Handlanger'Die Handlanger, das ist der Name der neuen ehrenamtlich arbeitenden Kabarettgruppe, die von Mitarbeiter/innen von Duesseldorf-aktiv.net im Oktober 2008 gegründet wurde. Alles wird auf die Schippe genommen, was mit Ehrenamt, Freiwilligenarbeit, bürgerschaftlichem Engagement zu tun hat.

fortbildung_0108.jpgZum dritten Mal führten die Akademie für Ehrenamtlichkeit Berlin, die Düsseldorfer Fachhochschule, Fachbereich  Sozial- und Kulturwissenschaften und Duesseldorf-aktiv.net vom 19. bis 21. Januar 2009 eine dreitägige Basisausbildung zum Freiwilligen- /Ehrenamtskoordinator durch.

Am 17.10.08 veranstaltete die Liga der Wohlfahrtsverbände im Land Nordrhein Westfalen einen Workshop zum Thema "Bürgerengagement ist Chefsache" in Düsseldorf. Die großen Verbände betonen immer die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit. Aber ist das Thema schon bei den Chefetagen angekommen?

Düsseldorf 15.12.08, Miriam Drescher

Polizei, Stadt, Rheinbahn und Kriminalpräventiver Rat kooperieren
Jack Mensah ist sicher, mit schwierigen Situationen in Bussen und Bahnen künftig umgehen zu können. „Ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen und gelernt, Leute anzusprechen und mit ihnen zu reden“, sagt der 14-Jährige, der die 8. Klasse der Benzenberg-Realschule besucht. Er hat sich zusammen mit 19 Schülern seiner Schule und 19 der Joseph-Beuys-Gesamtschule zum Fahrzeugbegleiter ausbilden lassen.

wünschen die Mitarbeiter(innen) von Duesseldorf-aktiv.net e.V. allen Ehrenamtlichen, Freiwilligen, bürgerschaftlich Engagierten, Volunteers und Voluntary Workers. Wir möchten uns bei allen Unterstützern im Jahr 2008 bedanken, ohne die unsere ehrenamtliche Arbeit nicht möglich wäre:

Additional information