Suchen


NRZ-Logo

Neue Rhein Zeitung, Panorama, 01.09.2008, THORSTEN LENZE

SOZIALES. Jörg Miller von der Uni Essen sagt, wo Hilfe nötig ist. Wer mitmacht, kann damit sein Bachelor-Studium verkürzen.

ESSEN. Eigennutz und Ehrenamt passen manchmal ganz gut zusammen, findet Jörg Miller. Bei dem 36-jährigen Diplom-Pädagogen kommen ganz unterschiedliche Typen vorbei: Gutherzige, die einfach nur helfen wollen. Studenten, die für ihr Engagement einen Uni-Schein wollen. Und diejenigen, die ihren Lebenslauf aufhübschen möchten.

Gruppenarbeit

oder "One day to meet the world"

Interkultureller Projekttag mit Studenten des Goethe-Instituts Düsseldorf, mit jungen Mitarbeitern der Unternehmensberatung Kienbaum und der Ehrenamtsbörse Duesseldorf-aktiv.net am 18. Juli 2008

Frankfurter Rundschau 28.06.2008 (Andrea Mertes)

Ausländische Studierende brauchen intensivere Betreuung an den hiesigen Hochschulen

Nein, mit einer Anekdote über ausländische Studenten kann Martin Bickl nicht dienen. Dabei sitzt er als Leiter des International Office der Universität Frankfurt an der Quelle der Geschichten - und davon gäbe es reichlich:

Duesseldorf-aktiv-Logo

Warum?

  • Unser neues Logo soll den Wiedererkennungseffekt erhöhen.
  • Die Startseite wird lebendiger, zeitnäher und umfassender durch ständig wechselnde, aktuelle Beiträge rund ums Bürger-Engagement.
  • Wir haben die Attraktivität der Stellenbörse erhöht:

Interessenten für ehrenamtliche Kulturarbeit in Düsseldorf finden im Kulturnavigator alle kulturellen Institutionen mit Anschrift, Telefon, Webseite etc. auf einen Blick: http://www.duesseldorf.de/kultur/navigator/nav/index.shtml

In diesem Jahr fördert die Stadt Düsseldorf zum ersten Mal zwei kirchlich orientierte Freiwilligenagenturen in Düsseldorf mit je 70.000 Euro im Jahr. Das Mitmachbüro der Diakonie und die Impulsagentur des Caritasverbandes.

Freundeskreise, Fördervereine

Nahezu alle öffentlichen Museen, Theater, das Opernhaus, die Tonhalle und viele weitere Institutionen werden in ihrer Arbeit von Freundes- und Förderkreisen unterstützt. Wenn auch Sie sich engagieren wollen, dann setzen Sie sich bitte mit den Sie interessierenden Kultureinrichtungen in Verbindung. Fragen Sie dort die Leiter(-innen) der Freundeskreise oder die Leiter der Einrichtungen nach ehrenamtlichem Bedarf.

Wir aktualisieren ständig diese Seite. Bitte helfen Sie uns dabei: Diese E-Mail-Adresse ist vor

...

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

wilhelm_koenig.jpg"... in Ergänzung zu meiner beruflichen Tätigkeit das Umweltbewusstsein zu fördern und den Umweltschutz zu stärken.

Prof. Dr. Wilhelm König
Vizepräsident im Bundesverband Boden e.V. (BVB)

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

wilhelm_koenig.jpg"... etwas zurück geben, was meine Kinder durch ihre Betreuer im Sportverein erfahren haben.

Wilhelm König
Martinslauf-Organisator in der Leichtathletik-Abteilung des Vereins für Sport und Freizeit 1975 e.V. Düsseldorf (SFD '75)"

Additional information