Suchen


Freundeskreise, Fördervereine

Nahezu alle öffentlichen Museen, Theater, das Opernhaus, die Tonhalle und viele weitere Institutionen werden in ihrer Arbeit von Freundes- und Förderkreisen unterstützt. Wenn auch Sie sich engagieren wollen, dann setzen Sie sich bitte mit den Sie interessierenden Kultureinrichtungen in Verbindung. Fragen Sie dort die Leiter(-innen) der Freundeskreise oder die Leiter der Einrichtungen nach ehrenamtlichem Bedarf.

Wir aktualisieren ständig diese Seite. Bitte helfen Sie uns dabei: Diese E-Mail-Adresse ist vor

...

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

wilhelm_koenig.jpg"... in Ergänzung zu meiner beruflichen Tätigkeit das Umweltbewusstsein zu fördern und den Umweltschutz zu stärken.

Prof. Dr. Wilhelm König
Vizepräsident im Bundesverband Boden e.V. (BVB)

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

wilhelm_koenig.jpg"... etwas zurück geben, was meine Kinder durch ihre Betreuer im Sportverein erfahren haben.

Wilhelm König
Martinslauf-Organisator in der Leichtathletik-Abteilung des Vereins für Sport und Freizeit 1975 e.V. Düsseldorf (SFD '75)"

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

roland_buschhausen.jpg"... gesellschaftlicher Zusam- menhalt und lebendige Demo- kratie. Der Facettenreichtum dieses Engagements und die Bereitschaft im verantwort- lichen Miteinander zur Frei- willigenarbeit, zur Selbsthilfe und zum Ehren- amt sind wichtige Grundlagen für ein vertrau- ensvolles Zusammenleben der Menschen ..."

Roland Buschhausen
Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für soziale Sicherung und Integration

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

/personen/friedrich_g_conzen.jpg"... dass jeder Einzelne damit einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Stadt leisten kann."

Friedrich G. Conzen
Bürgermeister und Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

dirk_elbers.jpg"... uneigennützig soziale Verantwortung zu übernehmen, die zum unverzichtbaren Eckpfeiler in vielen Bereichen unserer Gesellschaft geworden ist. Bürgerschaftliches Engagement ist eines der größten Geschenke, das ein Bürger unserer schönen Stadt machen kann, die durch diesen Idealismus noch lebens- und liebenswerter wird."

Dirk Elbers
Ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf

Bürgerschaftliches Engagement in Düsseldorf bedeutet für mich…

prof_michael_piper.jpg"... sich im besten Sinne des Begriffs „Bürger“ für die Solidargemeinschaft stark zu machen. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verdankt ihre Entstehung nicht zuletzt einem solchen bürgerschaftlichen Engagement und ist diesem Geist in vielfacher Weise verpflichtet."

Prof. Dr. Dr. H. Michael Piper
Ehemaliger Rektor der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Logo Bürgernetz

Mehr Vermittlungen, jüngere Freiwillige
Auswertung einer Befragung von 28 lokalen Freiwilligenagenturen und -zentren in Deutschland

Mehr Informationen über Gelegenheiten zum Engagement“: Das war der mit Abstand am häufigsten genannte Wunsch, als der „Freiwilligensurvey“ engagierte Bürgerinnen und Bürger nach Vorschlägen zur besseren Unterstützung freiwilligen Engagements fragte.

NRZ-Logo Neue Rhein Zeitung, 09.05.2008 (UR)

Do you speak english? Auch Neu-Düsseldorfer, deren Muttersprache Englisch ist, können ein Ehrenamt übernehmen. So werden Mitarbeiter von Unternehmen aber auch deren Ehefrauen gesucht, die bereit sind, in Kindergärten, Schulen und Jugendgruppen zu gehen, um dort mit den Jungen und Mädchen englisch zu reden.

Additional information