Suchen

Unsere Datenbank fürs Ehrenamt






233 Tätigkeitsprofile entsprechen Ihren Suchkriterien.


+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Garath
675
SOS - Kinderdorf Dü...

Mitarbeit im SOS-Kinderdorf-Düsseldorf
- Mithilfe im offenen Treff als Gastgeber / Gastgeberin
- eigene Projekte / Angebote im Mitmach Bereich
- Unterstützung der Kinderbetreuung
- Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung
- Unterstützung im offenen Ganztag an einer Realschule
- Hilfe bei F ...
- Mithilfe im offenen Treff als Gastgeber / Gastgeberin
- eigene Projekte / Angebote im Mitmach Bereich
- Unterstützung der Kinderbetreuung
- Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung
- Unterstützung im offenen Ganztag an einer Realschule
- Hilfe bei Festen und Veranstaltungen
- Hilfe bei der Gartengestaltung / Pflege

Die Einrichtung

SOS - Kinderdorf Düsseldorf
Matthias - Erzberger Strasse 19
40595 Düsseldorf (Garath)
Kontakt:
Heidi Rademacher-Heider E-Mail-Nachricht an Heidi Rademacher-Heider senden
Tel.: 0211 6007336

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das SOS Kinderdorf Düsseldorf hat seinen Sitz im Stadtteil Garath. Dort entsteht ein soziales Zentrum mit vielen unterschiedlichen Angebote und Hilfen. Es gibt ein Mehrgenerationenhaus, Kindertagesstätten, Tagespflege, einen Jugendtreff und die Kinderdorfhäuser. Viele Menschen unterstützen unsere Angebote mit ehrenamtlichen Engagement.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Freude an der Arbeit und Austausch mit allen Generationen

Arbeitszeit:
nach Absprache

Gewünschtes Alter: 16 - 100 Jahre

Leistungen des Trägers

nach Absprache

Einarbeitung:
Unsere Koordinatorin Frau Rademacher-Heider freut auf Ihre Kontaktaufnahme, gerne per Mail gute Einbindung in ein Team Fortbildungen nach Absprache

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Ganz Düsseldorf
668
CVJM Düsseldorf e.V...

Kinderferienprogramm mitgestalten
Mitarbeit im Kinderferienprogramm!
Immer zu Beginn der Schulferien bieten wir ein buntes Ferienprogramm für Kinder von 8-12 Jahren an (Gruppengröße von 15-30 Kinder) und gestalten dieses als Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen!
Sie könn ...
Mitarbeit im Kinderferienprogramm!
Immer zu Beginn der Schulferien bieten wir ein buntes Ferienprogramm für Kinder von 8-12 Jahren an (Gruppengröße von 15-30 Kinder) und gestalten dieses als Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen!
Sie können bei uns dieses Programm mitgestalten und ihre Ideen einbringen, bei den Vorbereitungen helfen und die Ferientage im Team mit den Kindern verbringen. Die Kinder (und wir) werden es ihnen danken!

Die Einrichtung

CVJM Düsseldorf e.V.
Graf-Adolf-Str. 102
40210 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Jochen Pitsch E-Mail-Nachricht an Jochen Pitsch senden
Tel.: 0211-17285-23
Fax: 0211-17285-44

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Christliche Verein Junger Menschen in Düsseldorf – kurz: CVJM – gehört zum größten christlich-ökumenischen Jugendverband in Deutschland.
Der CVJM sieht seine Aufgabe im Dienst an den Menschen in dieser Stadt und bietet gerade für junge Menschen verschiedene Angebote an: Musik und Sport, Hauskreise, Angebote für Familien, sowie internationale Fahrten & Freizeiten. Wir nehmen uns auch Zeit für Lebens- und Glaubensfragen und möchten lebendiges Zeugnis für Jesus Christus sein.

Der CVJM betreibt im Stadtteil Grafenberg offene Kinder- und Jugendarbeit als Treffpunkt und Anlaufstelle und Möglichkeit der gemeinsamen Freizeitgestaltung. Unser Gelände finden Sie am Ende der Walter-Eucken-Str., gegenüber dem Mediamarkt.
Herzliche Einladung auch zur ehrenamtlichen Mitarbeit!

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Freude am Umgang mit Kindern!
Freude an der Teamarbeit mit jugendlichen und erwachsenen Mitarbeiterinnen.

Arbeitszeit:
Unser Ferienprogramm findet statt:
Osterferien: 1.Woche
Sommerferien: 1.+2. Woche
Herbstferien: 1.Woche
Einsatzzeit für das Mitarbeiterteam: ca. 8.30-18.00 Uhr.
Für jedes Ferienprogramm stellen wir ein neues Team und ein neues Programm zusammen. Eine punktuelle oder testweise Mitarbeit ist also gut möglich!

Gewünschtes Alter: 16 - 76 Jahre

Leistungen des Trägers

Nach Bedarf und Absprache erstatten wir Ihnen gerne ihre entstehenden Kosten.

Einarbeitung:
Gemeinsame Planungstreffen im Team und nach Bedarf einzelne Schulungstage bereiten sie auf die Begleitung der Kinder vor. Die Vorbereitung, Schulung und Durchführung und auch ihre Mitarbeit wird von einer hauptberuflichen pädagogischen Fachkraft geleitet und begleitet. Gerne vermitteln wir auch ausführlichere Schulungen zur Betreuung von Kindern.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kultur

Ganz Düsseldorf
661
Aurore e.V.

Hilfsorganisation
Wir sind ein gemeinnütziger Verein namens Aurore e.V.. Wir suchen ständig nach engagierten Ehrenamtlichen für unseren Verein zur Kontaktaufnahme zu den Medien, zur gezielten Information über den Verein und seine Projekte in Deutschland und Togo. Wir engag ...
Wir sind ein gemeinnütziger Verein namens Aurore e.V.. Wir suchen ständig nach engagierten Ehrenamtlichen für unseren Verein zur Kontaktaufnahme zu den Medien, zur gezielten Information über den Verein und seine Projekte in Deutschland und Togo. Wir engagieren uns für Kinder und Frauenprojekte in Togo. Suchen Paten für Kinder in Togo. Auch suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für unsere Steuererklärung.

Die Einrichtung

Aurore e.V.
Am Wildpark 15
40629 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Ayélévi Wiewiora E-Mail-Nachricht an Ayélévi Wiewiora senden
Tel.: 01714810090

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Hilfsorganisation

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Öffentlichkeitsarbeit und Presse z.B. Informationsstand organisieren allein oder mit Vereinsfreunden. Verteilung von Flyern, Spenden sammeln, neue Mitglieder werben.

Arbeitszeit:
Je nach Bedarf und Absprache

Gewünschtes Alter: 40 - 70 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld

Einarbeitung:
Einarbeitung

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
664
Hundesitterverein Si...

Betreuung von Hundebesitzern und ehrenamtlichen Hundebetreuern
Wir brauchen Ehrenamtliche Helfer für die Koordination zwischen Hundehaltern und Hundebetreuern. Die Koordination soll nach Stadtteilen übernommen werden.
Wir brauchen Ehrenamtliche Helfer für die Koordination zwischen Hundehaltern und Hundebetreuern. Die Koordination soll nach Stadtteilen übernommen werden.

Die Einrichtung

Hundesitterverein Silberne Engel e.V.
Postfach 104720
40038 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Karin Schwarz E-Mail-Nachricht an Karin Schwarz senden
Tel.: 015785119733

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Wir sind ein gemeinütziger Verein und helfen Hundebesitzern in der Not. Es gibt Lebenssituationen
wie Krankheit, Krankenhaus und Rehaaufenthalt, so wie auch berufliche Veränderungen. In solchen Situationen braucht man dann Hilfe bei der Betreuung seines Hundes. Diese Hilfestellung gibt der Verein durch Ihre Mithilfe. Wir setzen für die Hundebetreuung ehrenamtliche Helfer mit Herz ein.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie gehen gerne auf Menschen zu und mögen auch Hunde. Sie übernehmen die Betreuung von neuen Mitgliedern (Hundebesitzern)und führen sie mit unseren ehrenamtlichen Hundebetreuern zusammen.

Arbeitszeit:
Freie Gestaltung nach Absprache

Gewünschtes Alter: 35 - 85 Jahre

Leistungen des Trägers

Wir sind ein junger Verein und können leider noch keine Aufwandsentschädigungen bezahlen.

Einarbeitung:
Sie werden von uns eingearbeitet.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Sport

Benrath
658
VfL Benrath 06 e.V. ...

Übungsleiter Schwimmen im Verein
Wir suchen einen Übungsleiter für unsere Leistungsmannschaft.
Wir suchen einen Übungsleiter für unsere Leistungsmannschaft.

Die Einrichtung

VfL Benrath 06 e.V. Schwimmabteilung
Regerstr. 5
40593 Düsseldorf (Benrath)
Kontakt:
Björn Ricke E-Mail-Nachricht an Björn Ricke senden
Tel.: 01711586568

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Schwimmabteilung VfL Benrath 06 e.V. trainiert im Hallenbad Düsseldorf-Benrath. Wir haben zur Zeit 300 Mitglieder und trainieren Kinder- und Jugendliche bzw. führen eine Schwimmausbildung durch. Es ist ein familiärer Verein.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Erfahrungen als Übungsleiter im Schwimmbereich
Rettungsschwimmer Silber und aktuellen Erste Hilfe Nachweis

Arbeitszeit:
Nach Vereinbarung

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung als Übungsleiter

Einarbeitung:
Kostenlose Weiterbildung wie z.B. Trainerschein, Fachschulungen usw.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Angermund
655
dolphin aid e.V.

Allgemeine Büroarbeiten und nach Einarbeitung auch Telefonate mit betroffenen Eltern
Wir suchen den Menschen, der uns in unserer Arbeit für "unsere" behinderten Kinder in unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf-Angermund unterstützt. Wenn Sie uns mit allgemeinen, leichten Verwaltungs- und Büroarbeiten entlasten, wäre das für uns eine große ...
Wir suchen den Menschen, der uns in unserer Arbeit für "unsere" behinderten Kinder in unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf-Angermund unterstützt. Wenn Sie uns mit allgemeinen, leichten Verwaltungs- und Büroarbeiten entlasten, wäre das für uns eine große Hilfe. Es erwartet Sie ein kleines Team engagierter Menschen.

Die Einrichtung

dolphin aid e.V.
Angermunder Straße 9
40489 Düsseldorf (Angermund)
Kontakt:
Friedhelm Bröker E-Mail-Nachricht an Friedhelm Bröker senden
Tel.: 0203 74 62 80
Fax: 0203 74 81 063

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Weg von dolphin aid ist untrennbar verbunden mit dem Schicksal von Tim. Der Sohn von dolphin aid Gründerin Kirsten Kuhnert ertrank in einem ungesicherten Swimmingpool. Notärzte gaben ihm das physische Leben zurück. Doch dieses Leben war umgeben von einer Mauer. 16 Monate befand Tim sich im Wachkoma. Ratlose Ärzte, verzweifelte Familie. Letzte Hoffnung: Delphin-Therapie in Florida. Tatsächlich ist es den Delphinen gelungen die Mauer zu durchbrechen. Tims Erwachen aus dem Koma ist die Geburtsstunde von dolphin aid.

Seit Gründung 1995 durch Kirsten Kuhnert, die 2012 mit dem Bundesverdienstkreuz für Ihr Engagement ausgezeichnet wurde, hat dolphin aid Tausende Familien unterstützt. dolphin aid konnte so unzähligen behinderten Kindern, die schulmedizinisch aufgegeben waren, nachweisbare und signifikante Fortschritte in ihrer Entwicklung ermöglichen.

Gemeinsam mit engagierten und überzeugten Menschen, namhaften Sponsoren und vor allem auch durch die Summe einzelner kleiner Spenden hat dolphin aid diesen Familien den Weg zur Delphintherapie ebnen können. Weitere Ziele von dolphin aid sind das Vorantreiben der Forschung, die Schaffung von Therapie- und Forschungseinrichtungen, die Anerkennung der Delphin-Therapie im deutschen Gesundheitswesen und somit auch die Kostenübernahme durch die Krankenkassen. dolphin aid e.V. ist als besonders förderungswürdig staatlich anerkannt.

Die Wirksamkeit der Delphintherapie ist durch viele Forschungsreihen u.a. die im Jahr 2003 an der Ludwig Maximilians Universität München durchgeführte Studie, belegt worden. Die wissenschaftlichen Auswertungen zeigen: Delphin-Therapie hilft!

Die gesundheitlichen Fortschritte, die bei der Delphintherapie für Patienten erreicht werden, sind der Beginn für ihre gesundheitliche Rehabilitation und bedeuten häufig die Wende in ihrer Krankheitsgeschichte. Auch für die Familien der Patienten bedeuten diese Schritte nicht nur Hoffnung auf ein selbstständigeres Leben ihrer Kinder, sondern die Gewissheit, dass sie durch die Delphintherapie häufig erst Therapiefähigkeit im Sinne konventioneller Therapien erreichen.

Deshalb gibt es dolphin aid e.V. und die Delphintherapie.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Es wäre hilfreich, wenn Sie schon einmal im kaufmännischen Bereich gearbeitet haben. Es ist aber keine Voraussetzung. Kommunikative Fähigkeiten wären ebenfalls von Vorteil.

Arbeitszeit:
Wann immer Sie uns unterstützen können.

Gewünschtes Alter: 19 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Wir erstatten Ihnen gerne das Fahrgeld. Weitere Zuwendungen werden im persönlichen Gespräch erörtet.

Einarbeitung:
Bei allen anfallenden Tätigkeiten werden Sie eingearbeitet.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Rath
652
Kindertagesstätte M...

Unterstützung im Alltag oder bei Projekten
Wir suchen ehrenamtliche Helfer wie z.B. Lesepaten oder aber auch Hilfe im Garten mit den Kindern oder bei der Reparatur von Spielzeug, Hilfe bei Ausflügen etc.
Es wäre schön, wenn sich jemand mit seinem Hobby oder seinen Interessen bei uns mit einbringt ...
Wir suchen ehrenamtliche Helfer wie z.B. Lesepaten oder aber auch Hilfe im Garten mit den Kindern oder bei der Reparatur von Spielzeug, Hilfe bei Ausflügen etc.
Es wäre schön, wenn sich jemand mit seinem Hobby oder seinen Interessen bei uns mit einbringt.

Die Einrichtung

Kindertagesstätte Märchenland e.V.
Liliencronstraße 63
40472 Düsseldorf (Rath)
Kontakt:
Martina Hilgers E-Mail-Nachricht an Martina Hilgers senden
Tel.: 0211-651614
Fax: 0211-6585745

Weitere Informationen zur Einrichtung:

www.kitamaerchenland.de

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Spass und Freude am Umgang mit Kindern.

Arbeitszeit:
nach Rücksprache

Leistungen des Trägers

----

Einarbeitung:
Einarbeitung und Begleitung durch unsere Erzieher/innen. Fortbildungen auf Anfrage

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
650
Frauenhaus Düsseldo...

Unterstützung des Frauenhauses
Unterstützung unserer Bewohnerinnen beim Umzug in die eigene Wohnung, kleine Transportfahrten und Hilfe beim Renovieren und Möbelaufbau. Gelegentliche Abholung von Sachspenden wie Kleinmöbel, Spielzeug, Kleidung u.ä.(Kombi oder Kleinbus wären von großem N ...
Unterstützung unserer Bewohnerinnen beim Umzug in die eigene Wohnung, kleine Transportfahrten und Hilfe beim Renovieren und Möbelaufbau. Gelegentliche Abholung von Sachspenden wie Kleinmöbel, Spielzeug, Kleidung u.ä.(Kombi oder Kleinbus wären von großem Nutzen).

Die Einrichtung

Frauenhaus Düsseldorf
Postfach 180138
40568 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Frauenhausteam E-Mail-Nachricht an Frauenhausteam senden
Tel.: 0211-7186544
Fax: 0211-7186494

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Unterstützung der Mitarbeiterinnen des Frauenhauses

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Empathie und Einfühlungsvermögen für unsere traumatisierten Frauen und ihre Kinder - vielfach mit Migrationshintergrund. Sensibler Umgang mit unserer Schutzadresse.

Arbeitszeit:
Anfangs wochentags zu unseren Bürozeiten zwischen 09:00 und 16.30 h.Später auch abends oder am Wochenende möglich (nach Absprache).

Leistungen des Trägers

Kilometergeld € 0,30 p.km

Einarbeitung:
Einarbeitung durch unsere Mitarbeiterinnen oder bereits tätige Ehrenamtliche.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Bildung

Oberbilk
647
GGS Sonnenstraße

Begleitung im offenen Ganztag
- Betreuung von Kindern (6-10 Jahre) in der Offenen Ganztagsgrundschule Mo-Fr von 14-16 Uhr, Einsatz nach zeitlicher Absprache
- Begleitung zu außerschulischen Lernorten, z.B. Sportstätten(Schwimmbad),
- Vorlesen und spielen in kleinen Gruppen
- Betreuung von Kindern (6-10 Jahre) in der Offenen Ganztagsgrundschule Mo-Fr von 14-16 Uhr, Einsatz nach zeitlicher Absprache
- Begleitung zu außerschulischen Lernorten, z.B. Sportstätten(Schwimmbad),
- Vorlesen und spielen in kleinen Gruppen

Die Einrichtung

GGS Sonnenstraße
Sonnenstraße 10
40227 Düsseldorf (Oberbilk)
Kontakt:
Kornelius Knettel E-Mail-Nachricht an Kornelius Knettel senden
Tel.: 0211.8924780

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Die GGS an der Sonnenstraße liegt in Düsseldorf Oberbilk, einem Stadtteil mit besonderem Erneuerungsbedarf. Die Schule verfügt u.a. über ein Lehrschwimmbecken, eine Sporthalle und eine Aula mit Bühne.
Die Schule hat 11 Klassen und eine Seiteneinsteigerklasse.
Zur Zeit haben wir 26 Kinder im GU.
Insgesamt besuchen ca. 270 Kinder die Schule. Es wird in jahrgangsbezogenen Klassen gearbeitet.

Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- sehr gerne mit Kindern arbeiten

Arbeitszeit:
10 nach Vereinbarung

Leistungen des Trägers

leider keine.

Einarbeitung:
Einarbeitung wird gewährleistet

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Bildung

Oberbilk
646
GGS Sonnenstraße

Mit Kindern arbeiten
Begleitung der Schülerinnen und Schüler in der Schule.
Begleitung der Schülerinnen und Schüler in der Schule.

Die Einrichtung

GGS Sonnenstraße
Sonnenstraße 10
40227 Düsseldorf (Oberbilk)
Kontakt:
Kornelius Knettel E-Mail-Nachricht an Kornelius Knettel senden
Tel.: 0211.8924780

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Die GGS an der Sonnenstraße liegt in Düsseldorf Oberbilk, einem Stadtteil mit besonderem Erneuerungsbedarf. Die Schule verfügt u.a. über ein Lehrschwimmbecken, eine Sporthalle und eine Aula mit Bühne.
Die Schule hat 11 Klassen und eine Seiteneinsteigerklasse.
Zur Zeit haben wir 26 Kinder im GU.
Insgesamt besuchen ca. 270 Kinder die Schule. Es wird in jahrgangsbezogenen Klassen gearbeitet.

Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Der Anteil der Kinder mit Migrationshintergrund ist hoch. Viele Kinder kommen aus sozial benachteiligten Familien, daher sind die sozialen Kompetenzen der Ehrenamtlichen in besonderem Maße gefordert.

Arbeitszeit:
nach Absprache

Gewünschtes Alter: 25 - 65 Jahre

Leistungen des Trägers

leider keine

Einarbeitung:
Begleitung durch Lehrkräfte wird gewährleistet.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Sport

Rath
632
SG Ratingen 2011

Helfer bei Sportverein
Wir suchen dich!

Handball ist ein Sport voller Leidenschaft und unsere 5 Herrenmannschaften, die 2 Damenmannschaften und unsere Jugendmannschaften setzen diese Leidenschaft jede Woche in den Sporthallen um. Damit alle Aktiven auch optimal dieser Leiden ...
Wir suchen dich!

Handball ist ein Sport voller Leidenschaft und unsere 5 Herrenmannschaften, die 2 Damenmannschaften und unsere Jugendmannschaften setzen diese Leidenschaft jede Woche in den Sporthallen um. Damit alle Aktiven auch optimal dieser Leidenschaft nachgehen und die Zuschauer begeistern können, bedarf es vieler ehrenamtlicher Helfer, die die Rahmenbedingungen dazu ermöglichen.

Bereits heute engagieren sich viele begeisterte Handballer und Handball-Freunde bei der SG Ratingen. Damit unsere ehrgeizigen Ziele erreicht werden können, sind wir aber weiterhin auf der Suche nach Helfern.

Derzeit suchen wir engagierte und zuverlässige Personen für folgende Positionen:

Catering
Mit den steigenden Zuschauerzahlen wird das Catering als Einnahmequelle immer wichtiger für die SG. Es geht also darum, den Auf- und Abbau, den Einsatz der Mannschaften beim Ausschank oder auch das äußere Erscheinungsbildes im Thekenbereich für unsere Heimspieltage in der Gothaer Straße zu koordinieren. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe, die dich in Kontakt mit allen Freunden und Gästen der SG kommen lässt, suchen wir engagierte Unterstützer.
Zeitnehmer
Videobeauftragten
Hallen-Wischer

Wer Interesse hat, uns bei unseren Aufgaben zu unterstützen und eine der oben genannten Aufgaben übernehmen möchte, der meldet sich bitte unter vorsitzender@sgratingen.de.

Die Einrichtung

SG Ratingen 2011
Bahnhofstr. 3
40883 Ratingen (Rath)
Kontakt:
Bastian Schlierkamp E-Mail-Nachricht an Bastian Schlierkamp senden
Tel.: 0171-9529691

Weitere Informationen zur Einrichtung:

http://www.sgratingen.de/startseite/

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Entsprechende Motivation und freundliches Auftreten

Arbeitszeit:
flexibel, zumeist am Wochenende

Leistungen des Trägers

verhandelbar

Einarbeitung:
Unser Team (http://www.sgratingen.de/loewenrudel/vorstand/vorstand/) steht tatkräftig zur Verfügung

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
633
DKMS LIFE gemeinnüt...

Betreuung von Kosmetikseminaren für Krebspatientinnen
DKMS LIFE plant und organisiert "look good feel better" Kosmetikseminare für Krebspatientinnen, die sich in der Chemo- oder Strahlentherapie befinden und unter den äußeren Folgen der Therapie leiden. Diese Kosmetikseminare finden in medizinischen Einrich ...
DKMS LIFE plant und organisiert "look good feel better" Kosmetikseminare für Krebspatientinnen, die sich in der Chemo- oder Strahlentherapie befinden und unter den äußeren Folgen der Therapie leiden. Diese Kosmetikseminare finden in medizinischen Einrichtungen statt und es nehmen max. 10 Patientinnen an einem "Mitmachseminar" teil. Für die Patientinnen ist die Teilnahme kostenfrei und sie erhalten Produktspenden, um aktiv mitmachen zu können. Wir suchen eine Kosmetikerin (oder ähnliche Ausbildung) zur Leitung von etwa 6 Kosmetikseminaren (a 2 Std) pro Jahr.

Die Einrichtung

DKMS LIFE gemeinnützige Gesellschaft mbH
Scheidtweilerstr. 63-65
50933 Köln (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Brigitte Ullrich E-Mail-Nachricht an Brigitte Ullrich senden
Tel.: 0221-940582-4100
Fax: 0221-940582-4199

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Kosmetikseminare für Krebspatientinnen

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sichere Kommunikation und Fähigkeit vor einer Gruppe zu sprechen. Didaktische Fähigkeiten; die Bereitschaft und Fähigkeit mit schwer kranken Patientinnen aller Altersgruppen und Lebenssituationen zu arbeiten. Die Fähigkeit sich selbst zurück zu nehmen und die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen zu erkennen und zu akzeptieren.

Arbeitszeit:
Flexibel, je Seminar ca. 2-2,5 Stunden etwa 6 x pro Jahr

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten werden erstattet.

Einarbeitung:
Die Kosmetikexperten werden seitens der DKMS LIFE geschult und eingewiesen.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
629
Düsseldorfer Tafel ...

Ehrenamtlicher Fahrer
Der Mitarbeiter fährt vormittags mit einem unserer Kühlwagen Supermärkte und Kantinen an und verlädt die bereitstehenden Lebensmittel. Im Anschluss werden Lebensmittelausgabestellen und Tagesstätten angefahren und die Lebensmittel werden wieder ausgeladen ...
Der Mitarbeiter fährt vormittags mit einem unserer Kühlwagen Supermärkte und Kantinen an und verlädt die bereitstehenden Lebensmittel. Im Anschluss werden Lebensmittelausgabestellen und Tagesstätten angefahren und die Lebensmittel werden wieder ausgeladen.

Die Einrichtung

Düsseldorfer Tafel e.V.
Völklinger Str. 24
40221 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Eva Fischer E-Mail-Nachricht an Eva Fischer senden
Tel.: 0211-98483970
Fax: 0211-6504262

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Die Düsseldorfer Tafel versorgt wöchentlich über 7.500 arme und bedürftige Menschen mit Lebensmitteln. Dies geschieht allein durch Umverteilung. Unsere ehrenamtlichen Fahrer holen übrig gebliebene Lebensmittel bei Supermärkten und Kantinen ab und bringen diese zu den Armenküchen und Lebensmittelausgabestellen unserer Stadt.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie haben morgens Zeit, sind körperlich belastbar, ortskundig und haben einen Führerschein.

Arbeitszeit:
Einen Vormittag in der Woche, Montag bis Freitag von 8.30 bis ca. 13.00 Uhr.

Gewünschtes Alter: 18 - 88 Jahre

Leistungen des Trägers

nein

Einarbeitung:
Jeder Fahrer ist in den ersten Wochen erstmal nur Beifahrer und lernt so die Abläufe kennen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Holthausen
626
Arbeiter-Samariter-B...

Gedächnistraining
Mit Spiel und Spaß das Gedächtnis zu trainieren: das ist das Angebot des ASB im zentrum plus Holthausen für Menschen, die merken, dass ihr Gedächtnis nachlässt und der rote Faden im Alltag verloren geht. Dafür trifft sich jeden Dienstag eine Gruppe für 2 ...
Mit Spiel und Spaß das Gedächtnis zu trainieren: das ist das Angebot des ASB im zentrum plus Holthausen für Menschen, die merken, dass ihr Gedächtnis nachlässt und der rote Faden im Alltag verloren geht. Dafür trifft sich jeden Dienstag eine Gruppe für 2 Stunden, um in gemütlicher Runde mit leichten Übungen die Merkfähigkeit und Konzentration zu verbessern. Für diese Gruppe suchen wir Menschen, die Spaß daran haben, dieses Angebot ehrenamtlich mitzugestalten. Sie unterstützen die Teilnehmenden bei ihren Aufgaben, singen zusammen altbekannte Lieder oder leisten Hilfestellungen bei leichter Gymnastik. Bei Kaffee und Kuchen können sie dann locker mit den Teilnehmenden ins Gespräch kommen. Die Gruppe wird von einer hauptamtlichen Mitarbeiterin begleitet.

Die Einrichtung

Arbeiter-Samariter-Bund Region Düsseldorf e.V.
Henkelstraße 15
40589 Düsseldorf (Holthausen)
Kontakt:
Beate Loskamp E-Mail-Nachricht an Beate Loskamp senden
Tel.: 0211 / 930 31 - 48
Fax: 0211 / 930 31 - 45

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das zentrum plus Holthausen des ASB ist ein Treffpunkt für Menschen im nachberuflichen Leben. Hier finden Sie eine große Anzahl von Freizeit-, Gesundheits-, Kultur- und Bildungsangeboten sowie Beratung.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie bringen Freude an der Arbeit mit älteren Menschen mit sowie die Bereitschaft, sich auf eine Beziehung mit bislang fremden Menschen einzulassen. Freundlichkeit und Zuverlässigkeit im Umgang mit Menschen sind für Sie selbstverständlich. Langfristig wird die Teilnahme an einer Schulung über Demenz nach § 45 SGB XI (Umfang 30 Stunden) gewünscht; ein entsprechendes Angebot wird vom Träger vermittelt.

Arbeitszeit:
Dienstag von 14:30-16:30 Uhr im zentrum plus Holthausen, Henkelstraße 15,
40589 Düsseldorf

Gewünschtes Alter: 18 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln können erstattet werden

Einarbeitung:
Wir bieten Begleitung und Fortbildung. Während ihres Einsatzes sind die Freiwilligen über den ASB haftpflichtversichert und über die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen unfallversichert

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Ganz Düsseldorf
625
Kinderwohl -Hilfen f...

Organisation sozialer Aktivitäten / Netzwerkarbeit
Ideenentwicklung, Anbahnung, Organsation und Durchführung sozialer und kultureller Aktivitäten für den Verein. Verbreitung der Vereinsidee in sozialen Netzwerken.
Ideenentwicklung, Anbahnung, Organsation und Durchführung sozialer und kultureller Aktivitäten für den Verein. Verbreitung der Vereinsidee in sozialen Netzwerken.

Die Einrichtung

Kinderwohl -Hilfen für junge Menschen- e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 35
40210 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Herr Ingo Schlüter E-Mail-Nachricht an Herr Ingo Schlüter senden
Tel.: 0211-29366263
Fax: 0211-29360649

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der "Kinderwohl -Hilfen für junge Menschen- e.V.", ist eine gemäß Freistellungsbescheid, im Sinne des § 52 der Abgabenordnung, gemeinnützig anerkannte Einrichtung der freien Jugendhilfe, dessen Angebot auf der Grundlage des § 2, Absatz 2, Ziffer 4 und der "Hilfen zur Erziehung und Ergänzenden Leistungen, gemäß der §§ 27 ff., des Sozialgesetzbuches VIII, beruht.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Lebensfreude, Kontaktfreude, Spass an der Kommunikation und an einem wertschätzenden Umgang miteinander.

Arbeitszeit:
Nach belieben.

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Nach Absprache.

Einarbeitung:
Im Miteinander.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Behindertenarbeit

Benrath
623
Lebenshilfe Düsseld...

Spaziergänge - kulturelle Veranstaltungen mit einzelnen Bewohnern
Wir suchen Interessierte, die mit einzelnen Bewohnern Spaziergänge unternehmen, Konzerte, Museen, Sportveranstaltungen etc. besuchen. Wir sind offen für Ihre Ideen und freuen uns, gemeinsam Angebote zu entwickeln, die Ihnen und unseren Bewohnern Freude be ...
Wir suchen Interessierte, die mit einzelnen Bewohnern Spaziergänge unternehmen, Konzerte, Museen, Sportveranstaltungen etc. besuchen. Wir sind offen für Ihre Ideen und freuen uns, gemeinsam Angebote zu entwickeln, die Ihnen und unseren Bewohnern Freude bereiten.

(FiE)

Die Einrichtung

Lebenshilfe Düsseldorf e.V. Wohnstätte Forststraße
Forststraße 70
40597 Düsseldorf (Benrath)
Kontakt:
Sandra Barkowsky E-Mail-Nachricht an Sandra Barkowsky senden
Tel.: 0211-73778990
Fax: 0211-737789920

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Wir sind eine Wohnstätte für Menschen mit Behinderung. Bei uns wohnen 16 Erwachsene, die sich über gemeinsame Freizeitaktivitäten freuen. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Teamfähigkeit
Geduld
Offenheit und Toleranz für besondere Menschen
Verantwortungsbewusstsein

Arbeitszeit:
individuell gestaltbar

Gewünschtes Alter: 18 - 80 Jahre

Leistungen des Trägers

nach Absprache

Einarbeitung:
Sie werden von uns in den Umgang mit unseren Bewohnern eingearbeitet. Wir stehen Ihnen gerne jederzeit für einen fachlichen und persönlichen Austausch zu Verfügung.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Heerdt
621
CBT- Wohnhaus Zur He...

Angebote und Unterstützung in der sozialen Begleitung
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter suchen sich ihre Tätigkeiten und auch den Umfang selber nach persönlichen Interessen aus. Diese werden mit der Koordinatorin für ehrenamtliche Mitarbeiter, Frau Grawunder, besprochen.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter suchen sich ihre Tätigkeiten und auch den Umfang selber nach persönlichen Interessen aus. Diese werden mit der Koordinatorin für ehrenamtliche Mitarbeiter, Frau Grawunder, besprochen.

Die Einrichtung

CBT- Wohnhaus Zur Heiligen Familie
Alt-Heerdt 3-5
40549 Düsseldorf (Heerdt)
Kontakt:
Sarah Weimer E-Mail-Nachricht an Sarah Weimer senden
Tel.: 0211-5071-0
Fax: 0211-5071-100

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das CBT-Wohnhaus Zur Heiligen Familie ist ein Altenpflegeheim für 78 Bewohner.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

diese sind von den Tätigkeitswünschen der ehrenamtlichen Mitarbeiter abhängig.

Arbeitszeit:
kann selbst bestimmt werden

Gewünschtes Alter: 10 - 100 Jahre

Leistungen des Trägers

nach Rücksprache

Einarbeitung:
werden gemeinsam besprochen

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
614
Malteser Hilfsdienst...

Projektbetreuer/in Malteser Social Day
Zur Erweiterung unserer erfolgreichen Aktivitäten im Bereich des Corporate Citizenship suchen wir ab sofort

Projektbetreuer (m/w)

auf ehrenamtlicher Basis (Zeitumfang: ab 1 Std./Woche).

Im Rahmen des Malteser Social Days sind Sie für die Akquise ...
Zur Erweiterung unserer erfolgreichen Aktivitäten im Bereich des Corporate Citizenship suchen wir ab sofort

Projektbetreuer (m/w)

auf ehrenamtlicher Basis (Zeitumfang: ab 1 Std./Woche).

Im Rahmen des Malteser Social Days sind Sie für die Akquise von Unternehmenspartnern sowie für die Gewinnung und Betreuung von Sozialpartnern verantwortlich. Gemeinsam mit der Malteser Projektleitung erarbeiten Sie selbstständig ein Teamprojekt und stellen die erfolgreiche Durchführung des eigentlichen Aktionstages sicher.

Die Einrichtung

Malteser Hilfsdienst e.V.
Fürstenwall 206
40215 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Juliane Danöhl E-Mail-Nachricht an Juliane Danöhl senden
Tel.: 0211-3860750
Fax: 0211-3860724

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Malteser Hilfsdienst ist einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten. 1953 durch den Malteserorden und den Deutschen Caritasverband gegründet, steht der christliche Dienst am Bedürftigen im Mittelpunkt der Arbeit.

(FiE)

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Wir bieten:
• Individuelle Einarbeitung
• Mitgestaltung eines erfolgreichen Projektes
• Unterstützung durch unsere Projektleitung
• Spesenerstattung und Versicherungsschutz
• Ein engagiertes Team

Was wir erwarten:
• Interesse an innovativen Projekten im Bereich bürgerschaftliches Engagement
• Kontaktfreude und Organisationsgeschick
• Selbstständiges Arbeiten
• EDV-Kenntnisse wünschenswert

Arbeitszeit:
Ihr Engagement ist auf die Monate Januar - September eines jeden Jahres begrenzt, in der der Malteser Social Day organisiert wird.

Gewünschtes Alter: 20 - 80 Jahre

Leistungen des Trägers

Spesenerstattung und Versicherungsschutz

Einarbeitung:
Individuelle, sorgfältige Einarbeitung. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserer Projektleitung: Herr Thomas Undorf Telefon: 0211 – 38607-26 Telefax: 0211 – 38607-24 Email: thomas.undorf@malteser.org www.malteser-duesseldorf.de www.malteser-socialday.de

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Derendorf
611
Sozialdienst kath. F...

Allgemeine Sozialberatung / Behördenbegleiter
Beratung und Begleitung von Düsseldorfer BürgerInnen in einer materiellen und/oder psychosozialen Notlage, die nicht wissen, wie und wo sie Hilfe bekommen können. Es geht insbesondere um Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten im Umgang mit Behörde ...
Beratung und Begleitung von Düsseldorfer BürgerInnen in einer materiellen und/oder psychosozialen Notlage, die nicht wissen, wie und wo sie Hilfe bekommen können. Es geht insbesondere um Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten im Umgang mit Behörden. Hierzu werden in verschiedenen Stadtteilen von Düsseldorf Anlaufstellen eingerichtet, in denen Sprechstunden für die Hilfesuchenden angeboten werden.

Die Einrichtung

Sozialdienst kath. Frauen und Männer e.V.
Ulmenstr. 67
40476 Düsseldorf (Derendorf)
Kontakt:
Felicitas Schmitz E-Mail-Nachricht an Felicitas Schmitz senden
Tel.: 0211/4696186
Fax: 0211/4696210

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Katholische Fachorganisation der Jugend- und Familienhilfe sowie der Hilfe für Erwachsene in sozialen, psychischen und wirtschaftlichen Notlagen.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Geduld, Toleranz gegenüber anderen Lebenssituationen und Kulturen

Arbeitszeit:
5 - 10 Stunden pro Woche

Leistungen des Trägers

Aufwendungen und Fahrtkosten werden auf Wunsch erstattet

Einarbeitung:
Die Ehrenamtlichen werden auf die Übernahme der Aufgabe in Schulungsveranstaltungen vorbereitet und während der Tätigkeit fachlich begleitet.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Jugendliche

Lierenfeld
606
Kinderschutzbund Dü...

Kinder- und Jugendtelefon
Telefonische Beratung am Kinder- und Jugendtelefon, der "Nummer gegen Kummer" zu allen Themen und Problemen, die Kinder und Jugendliche bewegen.
Telefonische Beratung am Kinder- und Jugendtelefon, der "Nummer gegen Kummer" zu allen Themen und Problemen, die Kinder und Jugendliche bewegen.

Die Einrichtung

Kinderschutzbund Düsseldorf - KJT
Posener Str. 60
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Frau Goldermann-Wolf E-Mail-Nachricht an Frau Goldermann-Wolf senden
Tel.: 0211 / 61 70 57-0
Fax: 0211 / 61 70 57 77

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Kinderschutzbund Düsseldorf

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

- Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
- Offenheit für die Themen von Kindern und Jugendlichen
- Spaß am Telefonieren
- Bereitschaft vor Beginn der Tätigkeit eine Ausbildung von ca. 60 Stunden zu machen

Arbeitszeit:
Mindestens 2 mal 3 Stunden im Monat, werktags von 14 bis 20 Uhr plus Teilnahme an der monatlichen Supervision über einen Zeitraum von 2 Jahren.

Gewünschtes Alter: 20 - 60 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld

Einarbeitung:
Ausbildung von ca. 60 Stunden, nach der Hälfte der Ausbildungszeit praktische Einarbeitung durch Hospitationen, während der Beratungstätigkeit monatliche Supervision und 2 bis 3 Fortbildungen pro Jahr; Betreuung und Begleitung durch Koordinatorin.

Versicherung: Ja

Additional information