Suchen

Unsere Datenbank fürs Ehrenamt






117 Tätigkeitsprofile entsprechen Ihren Suchkriterien.


+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Benrath
1012
DRK Zentrum Benrath

Tischlein deck dich
Unterstützung beim Mittagsservice - Küche, Verteilung der Mahlzeiten und Getränke, etc.
Unterstützung beim Mittagsservice - Küche, Verteilung der Mahlzeiten und Getränke, etc.

Die Einrichtung

DRK Zentrum Benrath
Kolhagenstraße 15
40593 Düsseldorf (Benrath)
Kontakt:
DRK Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an DRK Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211/2299 2400
Fax: 0211/2299 2433

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das DRK-Seniorenzentrum Benrath wurde 2007 auf dem Gelände des Sana Krankenhauses Benrath neu errichtet. Das Haus bietet Platz für insgesamt 84 Personen in der vollstationären Pflege sowie 16 Plätze in der Kurzzeitpflege, wobei jedes Zimmer mit einer eigenen Nasszelle (Dusche, WC) ausgestattet ist.
Zentrum des gemeinschaftlichen Zusammenseins sind die Wohnbereiche. Im großen Foyer im Eingangsbereich finden entsprechend der Jahreszeiten verschiedene Feste sowie regelmäßige Kultur- und Unterhaltungsangebote statt.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
…sind kommunikationsfreudig und haben Freude am Umgang mit Menschen
…mittags noch nichts vor und Lust, uns beim Mittagsservice (Küche, Verteilung der Mahlzeiten, etc.) zu unterstützen
…sind aufgeschlossen und emphatisch
…haben Freude an der Arbeit mit Senioren
…sind mindestens 18 Jahre alt
…möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
flexibel nach Absprache mit den Kollegen vor Ort

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten innerhalb des Stadtgebietes Düsseldorf können erstattet werden.

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen vor Ort

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Lierenfeld
1011
Multikulturelles For...

Leitung des Sprach-Cafés
Das Multikulturelle Forum e. V. sucht ehrenamtliche Unterstützung für das einmal wöchentlich stattfindende Sprach-Café. Der oder die Ehrenamtliche(n) übernehmen die Leitung des Sprach-Cafés, wobei sie die Möglichkeit haben die Inhalte und den Rahmen frei ...
Das Multikulturelle Forum e. V. sucht ehrenamtliche Unterstützung für das einmal wöchentlich stattfindende Sprach-Café. Der oder die Ehrenamtliche(n) übernehmen die Leitung des Sprach-Cafés, wobei sie die Möglichkeit haben die Inhalte und den Rahmen frei zu gestalten. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden (Migrant*Innen, Neuzugewanderte) ihre bereits erworbenen Deutschkenntnisse praktisch anwenden und im Rahmen von Konversationen in einer lockeren Atmosphäre vertiefen.

Die Einrichtung

Multikulturelles Forum e. V.
Posener Str. 2
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Rabea Tutas E-Mail-Nachricht an Rabea Tutas senden
Tel.: 0211 / 95 74 29 42

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Schwerpunkte der Arbeit des Multikulturellen Forum bilden die Bereiche Arbeit und Qualifizierung, Bildung und Weiterbildung sowie die Beratungsdienste. Im Bereich Arbeit und Qualifizierung unterstützt das MkF Arbeitsuchende und Arbeitslose in ihrem Bestreben, gibt Hilfestellungen im Bewerbungsverfahren, betreibt direkte Arbeits- und Ausbildungsplatzvermittlung und ermöglicht Qualifizierungen. Für Menschen mit Migrationshintergrund werden Integrationskurse und verschiedene niederschwellige Sprachlerngruppen angeboten.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- Interesse an fremden Kulturen
- Interkulturelle Sensibilität/Kompetenz
- Kommunikativ und emphatisch
- Zuverlässig

Arbeitszeit:
Das Sprach-Café findet jeden Freitag von 10:30 bis 12:00 Uhr statt.

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Aufwandspauschale (Fahrgeld, Materialbeschaffungen, Ausflüge, etc.)

Einarbeitung:
- Einarbeitung - Begleitung/Austausch - Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungen

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Ganz Düsseldorf
793
ambulanter Hospizdie...

ambulanter Hospizdienst in den Caritas-Altenzentren
Wir suchen Menschen, die Bewohner/ Bewohnerinnen in ihrer letzten Lebensphase in den Caritas-Altenzentren begleiten möchten. Dabei schaffen Sie eine vertrauensvollen Atmosphäre für Gespräche, sind einfach da oder ermöglichen kleine gemeinsame Tätigkeiten ...
Wir suchen Menschen, die Bewohner/ Bewohnerinnen in ihrer letzten Lebensphase in den Caritas-Altenzentren begleiten möchten. Dabei schaffen Sie eine vertrauensvollen Atmosphäre für Gespräche, sind einfach da oder ermöglichen kleine gemeinsame Tätigkeiten (Vorlesen, Musik hören). Sie nehmen die Bedürfnisse der Sterbenden und ihrer Angehörigen wahr und orientieren sich daran; Sie vermitteln Ruhe und signalisieren Nähe und Geborgenheit mit angebrachter Achtsamkeit. Sie begleiten den Abschiedsprozess.
Dabei sind Sie nicht allein. Sie werden in einem Befähigungskurs intensiv vorbereiten und sind während der Tätigkeit gut vernetzt.

Die Einrichtung

ambulanter Hospizdienst in den Caritas-Altenzentren
Hubertusstr.5
40219 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Kerstin Artz-Müskens E-Mail-Nachricht an Kerstin Artz-Müskens senden
Tel.: 0211 1602-1330
Fax: 0211 1602-1303

Weitere Informationen zur Einrichtung:

"Bleib an meiner Seite"- der ambulante Hospizdienst in den Altenzentren des Caritasverbandes Düsseldorf. Die Altenzentren befinden sich in Flingern, Altstadt, Lörick, Unterbilk, Oberbilk. Tätigkeit in der Begleitung von hochbetagten, pflegebedürftigen Menschen und Menschen mit Demenz.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie haben einen positiven Umgang mit dem eigenen Leben und eine Menschen zugewandte innere Haltung; Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen für das Denken und Fühlen sterbender Menschen (auch, wenn sie sich nicht mehr sprachlich äußern können). Sie haben die Möglichkeit, Zeit zu schenken, Sie gehen achtsam mit den Grenzen anderer Menschen und Ihren eigenen um, sind zuverlässig und verschwiegen und Ihre eigenen Trauererlebnisse liegen eine Zeit (ca. 1 Jahr) zurück; Sie sind bereit an einem verpflichtenden Befähigungskurs über fünf Monate teilzunehmen.

Arbeitszeit:
Ein Beratungsgespräch vor dem Befähigungskurs nach persönlicher Absprache; Teilnahme am Befähigungskurs ab August 2020, sowie Einsatz in der Begleitung nach Abschluss dieser Ausbildung. Die Begleitung in der letzten Lebensphase ist immer individuell und geschieht in Absprache mit der Koordinatorin und zwischen Ehrenamtlichen und der Bewohnerin oder dem Bewohner und den Angehörigen. Möglicherweise: Ein bis zwei Mal pro Woche, jeweils ein bis zwei Stunden

Gewünschtes Alter: 20 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten

Einarbeitung:
Ein neuer Befähigungskurs beginnt im August 2020 und dauert bis Dezember. Er ist die Grundlage für die ehrenamtlichen Tätigkeit. Während der Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner gibt es regelmäßigen Kontakt zur Koordinatorin, Supervision und Treffen zur Weiterbildung, Information und Austausch. Im Hinblick auf die besondere Situation während der Corona-Pandemie sorgen wir für ein entsprechendes Hygienekonzept und treffen die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
1010
KGS Konsequent Gegen...

Homepage - Erstellung
Ich suche Hilfe bei der Umsetzung meiner Homepage (anhand eines Internet Baukastensystems sowie dazugehörige Domain erstellen) für meine Selbsthilfegruppe und möchte hier lediglich eine Informationsplattform ohne Blog ins Leben rufen. Wer könnte mir hierb ...
Ich suche Hilfe bei der Umsetzung meiner Homepage (anhand eines Internet Baukastensystems sowie dazugehörige Domain erstellen) für meine Selbsthilfegruppe und möchte hier lediglich eine Informationsplattform ohne Blog ins Leben rufen. Wer könnte mir hierbei helfen ? VLG Ricarda

Die Einrichtung

KGS Konsequent Gegen Stalking
Kölner Straße 180
40227 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Ricarda E-Mail-Nachricht an Ricarda senden
Tel.: 021189-92244

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Selbsthilfe-Service-Büro

Erwartungen an Freiwillige

IT Erfahrungen

Arbeitszeit:
Flexible

Leistungen des Trägers

Nach Rücksprache

Einarbeitung:
n.n.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Rath
1009
Pro Talis Seniorenre...

Ehrenamtlicher Besucher
Ein Bewohner unseres Hauses sucht aktuell einen ehrenamtlichen Besucher. Er ist bereits 95 Jahre alt, sehr interessiert an Gesprächen über aktuelle Themen und geht sehr gerne in Rath spazieren/einkaufen. Daher benötigen wir einen Ehrenamtlichen Helfer für ...
Ein Bewohner unseres Hauses sucht aktuell einen ehrenamtlichen Besucher. Er ist bereits 95 Jahre alt, sehr interessiert an Gesprächen über aktuelle Themen und geht sehr gerne in Rath spazieren/einkaufen. Daher benötigen wir einen Ehrenamtlichen Helfer für:

- Besuche und Gespräche über aktuelle Themen
- Einkaufsbegleitung
- Unterstützung bei der Beantwortungen von Briefe, Steuererklärung, Ausfüllen von Formularen

Die Einrichtung

Pro Talis Seniorenresidenz
Rotdornstraße 24
40472 Düsseldorf (Rath)
Kontakt:
Annika Lang E-Mail-Nachricht an Annika Lang senden
Tel.: 0211 74 96 4 404

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das Pro Talis Seniorenzentrum An der Rotdornstraße im Düsseldorfer Stadtteil Rath zeichnet sich durch die innerstädtische, aber dennoch sehr ruhige Lage in einer Sackgasse aus.
Die Einrichtung verfügt über 90 Pflegeplätzen mit vorwiegend Einzelzimmern. Jeder Wohnbereich verfügt über eine eigenen Speiseraum. Zusätzlich kann die öffentlich zugängliche Cafeteria mit Wintergarten genutzt werden.
Für zusätzliche Aktivitäten stehen Räumlichkeiten wie beispielsweise ein Kreativzimmer, Klönstube oder eine Bibliothek zur Verfügung.
Die täglich wechselnden Angebote reichen von Singrunden, über Bewegungsangebote bis hin zum Gedächtnistraining. Auch außergewöhnliche Angebote, wie beispielsweise der Besuch einer Falknerin oder einer Puppenspielerin stehen auf dem Programm.

Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- männlich
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Interesse an Politik und Geschichte
- freundlich
- hilfsbereit

Arbeitszeit:
1-2 mal die Woche

Gewünschtes Alter: 30 - 65 Jahre

Leistungen des Trägers

keine

Einarbeitung:
- Begleitung der ersten Besuche durch Sozialen Dienst

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
570
EhrenamtsBörse Dues...

Web-Programmierer/in
Migration bzw. Neuprogrammierung unserer Ehrenamtsbörse (die Anwendung, die Sie gerade besuchen) auf WordPress. Vorzugsweise unter Verwendung von geeigneten PlugIns, ggf individuelle Programmierung. Datenbankerstellung auf dem Web-Server und Script zur Üb ...
Migration bzw. Neuprogrammierung unserer Ehrenamtsbörse (die Anwendung, die Sie gerade besuchen) auf WordPress. Vorzugsweise unter Verwendung von geeigneten PlugIns, ggf individuelle Programmierung. Datenbankerstellung auf dem Web-Server und Script zur Übergabe an das Frontend.

Die Einrichtung

EhrenamtsBörse Duesseldorf-aktiv.net e.V.
Bachstraße 145
40217 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Anselm Weydner E-Mail-Nachricht an Anselm Weydner senden
Tel.: 0211 4930598

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Wir betreiben die unabhängige EhrenamtsBörse, die Sie gerade besuchen.

Darüber hinaus kümmern wir uns um Neu-Düsseldorfer/innen aus dem In- und Ausland:
- Durch Stadtführungen und Stadtteilrundgänge
- Durch unseren multikulturellen Chor CHORCOLORES.
- Durch wöchentliche Gesprächskreise für Deutsch-Lernende, die wir in verschiedenen Düsseldorfer Einrichtungen moderieren.
- Durch ein Projekt, in dem wir Geflüchtete bei der Berufsfindung unterstützen.

Alle Mitarbeiter/innen arbeiten ehrenamtlich.

Düsseldorf-aktiv ist als gemeinnützig anerkannt

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- Insbesondere Kenntnisse beim Umzug von Joomla zu Wordpress
- Installation auf STRATO-Webhost
- Kenntnisse in PHP, MySQL bzw ähnliche applikable Anwendungen

Arbeitszeit:
projektbezogen nach erforderlichem Zeitaufwand. Fertigstellung bis zum Herbst 2020 wäre schön

Gewünschtes Alter: 18 - 70 Jahre

Leistungen des Trägers

Keine

Einarbeitung:
Durch die Mitarbeiter

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Bildung

Ganz Düsseldorf
1008
corona-school.de

ehrenamtliche digitale Nachhilfe
Du bist Student*in und hast Lust dich während der Corona-Zeit sozial engagieren?
Dann bist du richtig bei uns!

Als Teil der Corona School unterstützt Du Schüler*innen während der Corona-Krise bei ihren schulischen Aufgaben und Schwierigkeiten. Du beg ...
Du bist Student*in und hast Lust dich während der Corona-Zeit sozial engagieren?
Dann bist du richtig bei uns!

Als Teil der Corona School unterstützt Du Schüler*innen während der Corona-Krise bei ihren schulischen Aufgaben und Schwierigkeiten. Du begleitest Schüler*innen auf ihrem Weg zum selbstständigen Lernen und entlastest gleichzeitig Eltern. Du leistest einen unmittelbaren gesellschaftlichen Mehrwert.
Du kannst nach einem Kennenlerngespräch mit deinem*r Schüler*in, der/die dir mit Hilfe eines intelligenten Algorithmus zugeteilt wird, selber entschei welche Art von Kommukation ihr nutzen wollt und wie viel.
Auf unserer Website corona-school.de kannst du mehr erfahren.

Die Einrichtung

corona-school.de
Matthäistraße 19
53123 Bonn (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Kaiya Reisch E-Mail-Nachricht an Kaiya Reisch senden
Tel.: 015783801202

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Nicht nur Schulen, sondern auch die meisten Universitäten haben ihre Türen geschlossen.
Auf der einen Seite gibt es viele Schüler*innen, die ihre Unterrichtsinhalte selbst erarbeiten müssen, ohne die Möglichkeit, Hilfe wie gewohnt in Anspruch nehmen zu können. Auf der anderen Seite finden sich viele Studierende, die sich gerne ehrenamtlich engagieren und Schüler*innen kostenlos unterstützen wollen.

Wir führen Euch per Video-Chat zusammen!

Um Eltern und Schüler*innen während der Corona-Krise zu entlasten und für eine sichere wie zuverlässige Lernatmosphäre zu sorgen, vermittelt die Corona School den Kontakt zwischen Schüler*innen und Studierenden für eine virtuelle Lernbetreuung.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Zuverlässigekeit, Spaß und Lust am Vermitteln von Lerninhalten

Arbeitszeit:
Das bleibt dir bzw. deinem*r Schüler*in frei überlassen

Leistungen des Trägers

Keine

Einarbeitung:
Keine

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Lierenfeld
1007
Kinderschutzbund Dü...

Ehrenamtliche Mitarbeit in unseren Familiencafés
Mitarbeit in unseren Familiencafés
Familiencafé: Singen, Lachen, Basteln, Quatschen und auch schon mal Matschen!
In unseren Familiencafés arbeiten wir ganz bewusst in einem Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, um die Vielfältigkeit dieses An ...
Mitarbeit in unseren Familiencafés
Familiencafé: Singen, Lachen, Basteln, Quatschen und auch schon mal Matschen!
In unseren Familiencafés arbeiten wir ganz bewusst in einem Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, um die Vielfältigkeit dieses Angebotes zu gewährleisten. Einsatzmöglichkeiten im Familiencafé am EVK/Unterbilk und Familiencafé Sana/Gerresheim oder im Stadtteil Eller-Lierenfeld.
Offener Treff für alle Familien mit ihren 0-3 jährigen Kindern, wo (auch mit Sprachbarrieren) Kontakte geknüpft werden können und unkompliziert Informationen, Beratung und Unterstützung erhalten werden kann.
Sie sind Gesprächs- und Spielpartner für alle großen und kleinen Besucher unserer Einrichtung, helfen bei kreativen, musischen und hauswirtschaftlichen Angeboten, bereiten die Öffnungszeiten und das Angebot sowohl praktisch als auch inhaltlich im Team vor und nach. Wir schaffen eine nette Atmosphäre, die zur ersten Kontaktaufnahme, zum Austausch, Gespräch, Fragen stellen und Entspannen einladen. In den Gesprächen versuchen Sie die Lebenswelt der einzelnen Familien zu verstehen und einen vertrauensvollen Kontakt aufzubauen. Kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten und der Verkauf von gebrauchten Kindersachen gehören aber ebenso dazu.

Die Einrichtung

Kinderschutzbund Düsseldorf
Posener Str. 60
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Gabriele Nietzschmann E-Mail-Nachricht an Gabriele Nietzschmann senden
Tel.: 0211/617 05 70
Fax: 0211/617 05 777

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Kinderschutzbund Düsseldorf

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit, Offenheit, Toleranz, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Zuhören, Kommunikationsfähigkeit (verbal und nonverbal), Gefühl für Nähe/ Distanz, Bereitschaft zur Reflexion.

Vor allem sollten Sie sich mit Kindern und in einer Gruppe von Erwachsenen wohlfühlen, auch wenn es beim Spielen und Lachen einmal lauter wird!

Arbeitszeit:
Mind. 3 Stunden Einsatzzeit in der Woche,
Die Öffnungszeiten der verschiedenen Standorte (Bilk, Eller, Gerresheim) variieren

Gewünschtes Alter: 18 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Auf Anfrage

Einarbeitung:
Wir bieten - Hospitationen und Informationstermine vor der Aufnahme der ehrenamtlichen Tätigeit an, - Seminare zur Weiterbildung - persönliche Betreuung durch erfahrenes pädagogisches Personal - regelmässige Tätigkeit im Team - Reflexionsgespräche

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Lierenfeld
1006
Kinderschutzbund Dü...

Ehrenamtliche Unterstützung für die KinderKleiderKiste
KinderKleiderKiste
"KinderKleiderKiste" - Hose, Kleid & Co. sucht neue Eigentümer!
Sie verkaufen gespendete Kinderkleidung an einen multikulturellen Kundenkreis, denen Kleidung von Gr. 50-176, Schuhe in unterschiedlichen Größen, Spielzeug, Bücher, Buggy ...
KinderKleiderKiste
"KinderKleiderKiste" - Hose, Kleid & Co. sucht neue Eigentümer!
Sie verkaufen gespendete Kinderkleidung an einen multikulturellen Kundenkreis, denen Kleidung von Gr. 50-176, Schuhe in unterschiedlichen Größen, Spielzeug, Bücher, Buggys/ Kinderwagen und weiteres für einen geringen Kaufpreis angeboten wird.
Zusätzlich werden die Kunden dort mit Infos über andere Angebote des DKSB versorgt.

Wir schaffen eine nette Atmosphäre, indem die Räumlichkeiten ansprechend und verkaufsfördernd gestaltet und die Kunden aktiv angesprochen werden. Mitgebrachten Kindern werden Spielzeuge zur Verfügung gestellt.

Vor oder nach den Öffnungszeiten des Familiencafés BLAUER ELEFANT in Eller/Lierenfeld am Mittwoch vormittag oder Donnerstag nachmittag sollte Vor-, Ein- und ggfs. Aussortieren von gespendeter Baby- und Kinderkleidung, sowie Spielzeug und Bilderbücher eingeplant werden. Alternativ wäre auch Montags und/ oder Dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr Zeit, um größere Aufträge und Spenden zu sortieren.

Die Einrichtung

Kinderschutzbund Düsseldorf
Posener Str. 60
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Gabriele Nietzschmann E-Mail-Nachricht an Gabriele Nietzschmann senden
Tel.: 0211/617 05 70
Fax: 0211/617 05 777

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Kinderschutzbund Düsseldorf

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Freundlich und offen gegenüber allen Kulturkreisen sein,
auf Menschen zugehen können,
zuverlässig und vertrauenswürdig,
teamfähig und flexibel sein.
Während der Öffnungszeit unterstützen Sie Kunden bei der Kleidersuche und sorgen für Ordnung.

Arbeitszeit:
Mittwoch 09:00-12:00 Uhr, Donnerstag 14:30-17:30 Uhr oder
Montags und/ oder Dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr Zeit, um größere Aufträge und Spenden zu sortieren.

Gewünschtes Alter: 18 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Auf Anfrage

Einarbeitung:
Wir bieten - Hospitationen und Informationstermine vor der Aufnahme der ehrenamtlichen Tätigeit an, - Seminare zur Weiterbildung - persönliche Betreuung durch erfahrenes pädagogisches Personal - regelmässige Tätigkeit im Team - Reflexionsgespräche

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Ganz Düsseldorf
1005
AWO Familienbildungs...

Sprachpartner*in
Viele Deutschlerner*innen haben neben dem Sprachunterricht keine Gelegenheit sich in der Sprechpraxis zu üben. Sie missen die Möglichkeit, ihr Deutsch in einem Umfeld zu trainieren, das Raum für freies Erzählen und ungezwungenen Austausch bietet.
Wir suc ...
Viele Deutschlerner*innen haben neben dem Sprachunterricht keine Gelegenheit sich in der Sprechpraxis zu üben. Sie missen die Möglichkeit, ihr Deutsch in einem Umfeld zu trainieren, das Raum für freies Erzählen und ungezwungenen Austausch bietet.
Wir suchen Menschen, die sich regelmäßig mit Deutschlerner*innen zum Sprechen verabreden.

Die Einrichtung

AWO Familienbildungswerk Familienglobus gGmbH
Listststraße 2
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Frau Sempf E-Mail-Nachricht an Frau Sempf senden
Tel.: 0211-60025123
Fax: 0211-60025077

Weitere Informationen zur Einrichtung:

AWO Familienbildungswerk

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Die AWO-Düsseldorf bietet Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Düsseldorf die Möglichkeit sich ehrenamtlich als Sprachpartner/in zu engagieren.
In unseren Sprachkursen lernen Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen die deutsche Sprache. Um den Spracherwerb zu vertiefen, unterstützen ehrenamtliche Mitarbeiter*innen diesen Lernprozess als sogenannte Sprachpartner*innen. In erster Linie geht es darum, das Gelernte zu festigen, und zwar im mündlichen Ausdruck. Es sind keine besonderen Kenntnisse nötig. Die Deutschlernenden freuen sich über die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse zu trainieren und zu festigen.
Die Interessenten sollten Freude am Umgang mit Menschen anderer Kulturkreise sowie gute Deutschkenntnisse haben.

Arbeitszeit:
1x wöchentlich oder 14täglich für 1 bis 2 Stunden

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Sie erhalten Ihre Aufwändungen entschädigt.

Einarbeitung:
In einem Kennenlerngespräch erhalten Sie viele Informationen, z.B. über unsere Teilnehmerschaft, über das Gestalten der ersten Treffen mit einem/r Deutschlerner/in. Wir stehen Ihnen bei Fragen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Als Ehrenamtliche/r bei der AWO erhalten Sie Einladungen zu Austauschtreffen oder Fortbildungen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Wersten
1002
DRK Zentrum Wersten

Arztbegleitung für Senioren
Begleitung der Senioren des Seniorenzentrums Wersten zu Arztbesuchen
Begleitung der Senioren des Seniorenzentrums Wersten zu Arztbesuchen

Die Einrichtung

DRK Zentrum Wersten
Kölner Landstr. 169
40591 Düsseldorf (Wersten)
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211/22992400

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das DRK-Zentrum Wersten, in Trägerschaft der DRK Pflegedienste Düsseldorf gGmbH, ist eine stationäre Seniorenpflegeeinrichtung. Hier leben 105 pflegebedürftige Menschen mit überwiegend gerontopsychiatrischen Erkrankungen in drei Wohngruppen und neun Pflegebereichen.
Angegliedert ist eine Tagespflege mit 13 Plätzen sowie Betreuungsangeboten für Demenzerkrankte und deren pflegende Angehörige.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
…sind zuverlässig und geduldig
…sind zeitlich flexibel
…haben möglichst Erfahrung im Umgang mit Senioren oder Menschen mit Behinderung (Umgang mit Menschen im Rollstuhl)
…sind in 1. Hilfe geschult oder bereit, sich im Rahmen der Ehrenamtes schulen zu lassen
…sind kommunikationsfreudig und haben Freude am Umgang mit Menschen
…sind mindestens 18 Jahre alt
…möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
flexibel/sporadisch, je nach Bedarf

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten im Stadtgebiet Düsseldorf können erstattet werden

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen vor Ort

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Sport

Gerresheim
1000
Gerresheimer Turnver...

Übungsleiter/-in für Tischtennis
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere bestehenden Jugendgruppen im Tischtennis, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind donnerstags und freitags von 18–20 Uhr in Düsseldorf Gerresheim. Hast du Interesse bei uns einzusteigen? ...
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere bestehenden Jugendgruppen im Tischtennis, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind donnerstags und freitags von 18–20 Uhr in Düsseldorf Gerresheim. Hast du Interesse bei uns einzusteigen? Dann melde dich gerne bei uns.

Die Einrichtung

Gerresheimer Turnverein 1883 e. V.
Klotzbahn 1f
40625 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Johannes Klug E-Mail-Nachricht an Johannes Klug senden
Tel.: 0211-2204566

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Gerresheimer Turnverein ist ein reiner Breitensportverein und mit rund 2.500 aktiven Mitgliedern einer der größten Vereine in Düsseldorf. Unser Sportangebot findet in Düsseldorf Gerresheim statt und richtet sich an alle Altersgruppen. Neben Disziplinen aus dem Bereich des Turnens wie Eltern-Kind-Turnen, Gerätturnen, Trampolinturnen, Rhönradturnen und Akrobatik, bieten wir für unsere Mitglieder verschiedene Ballsportarten (u.a. Tischtennis), Selbstverteidigung, Akrobatik, Fitness und Gymnastik an. Darüber hinaus finden regelmäßige Kurse (u.a. Yoga, Pilates, Vitaltraining) statt, an denen auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Mehr Infos über unseren Verein erhältst du auf unserer Internetseite www.gerresheimer-tv.de.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- gültige ÜL-C Lizenz und Erfahrung mit Tischtennisgruppen
- Erste-Hilfe-Schein, nicht älter als 2 Jahre oder zeitnaher Erwerb

Arbeitszeit:
Nach Absprache kannst du zwei oder vier Übungsstunden übernehmen. Dies ist abhängig davon, ob du an nur einem oder an beiden Trainingstagen Zeit hast.

Leistungen des Trägers

Für jede Übungsstunde zahlen wir 15,- € im Rahmen der Übungsleiterpauschale. Bis zu einem Betrag von 2.400,- € (alle Übungsleitungen zusammen), sind diese Einnahmen für dich steuerfrei.

Einarbeitung:
Wir haben ein großes Interesse daran, dass sich unsere Übungsleiter regelmäßig fortbilden. Aus diesem Grund übernehmen wir die Kosten für die Fort- und Ausbildungslehrgänge.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Sport

Gerresheim
999
Gerresheimer Turnver...

Übungsleiter/-in für Gerätturnen
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere bestehenden Gerätturngruppen, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind montags, dienstags, freitags und samstags in Düsseldorf Gerresheim. Mit einigen Wettkampfgruppen nehmen wir auch an W ...
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere bestehenden Gerätturngruppen, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind montags, dienstags, freitags und samstags in Düsseldorf Gerresheim. Mit einigen Wettkampfgruppen nehmen wir auch an Wettkämpfen im Verband teil. Hast du Interesse bei uns einzusteigen, dann melde dich gerne bei uns.

Die Einrichtung

Gerresheimer Turnverein 1883 e. V.
Klotzbahn 1f
40625 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Johannes Klug E-Mail-Nachricht an Johannes Klug senden
Tel.: 0211-2204566

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Gerresheimer Turnverein ist ein reiner Breitensportverein und mit rund 2.500 aktiven Mitgliedern einer der größten Vereine in Düsseldorf. Unser Sportangebot findet in Düsseldorf Gerresheim statt und richtet sich an alle Altersgruppen. Neben Disziplinen aus dem Bereich des Turnens wie Eltern-Kind-Turnen, Gerätturnen, Trampolinturnen, Rhönradturnen und Akrobatik, bieten wir für unsere Mitglieder verschiedene Ballsportarten (u.a. Tischtennis), Selbstverteidigung, Akrobatik, Fitness und Gymnastik an. Darüber hinaus finden regelmäßige Kurse (u.a. Yoga, Pilates, Vitaltraining) statt, an denen auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Mehr Infos über unseren Verein erhältst du auf unserer Internetseite www.gerresheimer-tv.de.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- gültige ÜL-C Lizenz im Gerätturnen und Erfahrung mit Turngruppen.
- Erste-Hilfe-Schein, nicht älter als 2 Jahre oder zeitnaher Erwerb

Arbeitszeit:
Nach Absprache kannst du eine oder mehrere Übungsstunden übernehmen. Dies ist abhängig davon wie viel Zeit du mitbringst.

Leistungen des Trägers

Für jede Übungsstunde zahlen wir 15,- € im Rahmen der Übungsleiterpauschale. Bis zu einem Betrag von 2.400,- € (alle Übungsleitungen zusammen), sind diese Einnahmen für dich steuerfrei.

Einarbeitung:
Wir haben ein großes Interesse daran, dass sich unsere Übungsleiter regelmäßig fortbilden. Aus diesem Grund übernehmen wir die Kosten für die Fort- und Ausbildungslehrgänge.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Sport

Gerresheim
998
Gerresheimer Turnver...

Übungsleiter/-in für Trampolinturnen
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere (drei) bestehenden Trampolingruppen, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind mittwochs in Düsseldorf Gerresheim. Hast du Interesse bei uns einzusteigen, dann melde dich gerne bei uns.
Wir suchen dringend Unterstützung für unsere (drei) bestehenden Trampolingruppen, die jeweils 1x/Woche trainieren. Aktuelle Trainingszeiten sind mittwochs in Düsseldorf Gerresheim. Hast du Interesse bei uns einzusteigen, dann melde dich gerne bei uns.

Die Einrichtung

Gerresheimer Turnverein 1883 e. V.
Klotzbahn 1f
40625 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Johannes Klug E-Mail-Nachricht an Johannes Klug senden
Tel.: 0211-2204566

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Gerresheimer Turnverein ist ein reiner Breitensportverein und mit rund 2.500 aktiven Mitgliedern einer der größten Vereine in Düsseldorf. Unser Sportangebot findet in Düsseldorf Gerresheim statt und richtet sich an alle Altersgruppen. Neben Disziplinen aus dem Bereich des Turnens wie Eltern-Kind-Turnen, Gerätturnen, Trampolinturnen, Rhönradturnen und Akrobatik, bieten wir für unsere Mitglieder verschiedene Ballsportarten (u.a. Tischtennis), Selbstverteidigung, Akrobatik, Fitness und Gymnastik an. Darüber hinaus finden regelmäßige Kurse (u.a. Yoga, Pilates, Vitaltraining) statt, an denen auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Mehr Infos über unseren Verein erhältst du auf unserer Internetseite www.gerresheimer-tv.de.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- gültiger Trampolinschein oder ÜL-C Lizenz und Erfahrung mit Trampolingruppen
- Erste-Hilfe-Schein, nicht älter als 2 Jahre oder zeitnaher Erwerb

Arbeitszeit:
Das Training findet mittwochs von 17-20 Uhr in Düsseldorf Gerresheim statt. Solltest du nicht alle drei Stunden übernehmen können, können wir gerne über eine teilweise Übernahme sprechen.

Leistungen des Trägers

Für jede Übungsstunde zahlen wir 15,-€ im Rahmen der Übungsleiterpauschale. Bis zu einem Betrag von 2.400,- € pro Jahr (alle Übungsleitungen zusammen), sind diese Einnahmen für dich steuerfrei.

Einarbeitung:
Wir haben ein großes Interesse daran, dass sich unsere Übungsleiter regelmäßig fortbilden. Aus diesem Grund übernehmen wir nach Absprache die Kosten für Fort- und Ausbildungslehrgänge.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Ganz Düsseldorf
997
Jung trifft Alt Düs...

Kulturelle Kinder- und Jugendarbeit mit Geflüchteten
Stadtteilerkundung und kreatives Arbeiten in und außerhalb einer Einrichtung für Geflüchtete in Bilk mit Kindern von acht bis vierzehn Jahren, die alle fließend deutsch sprechen.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne per Email an uns, wir melden uns da ...
Stadtteilerkundung und kreatives Arbeiten in und außerhalb einer Einrichtung für Geflüchtete in Bilk mit Kindern von acht bis vierzehn Jahren, die alle fließend deutsch sprechen.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne per Email an uns, wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen. Oder Sie rufen uns unter unserer Festnetz Nummer an und hinterlassen uns Ihre Nachricht unter Angabe Ihrer Rückrufnummer.

Die Einrichtung

Jung trifft Alt Düsseldorf e.V.
Germaniastr. 17
40223 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Wolfgang Wimhöfer E-Mail-Nachricht an Wolfgang Wimhöfer senden
Tel.: 0211 97715310

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Unser Verein wurde vor 11 Jahren vom Künstler Wolfgang Wimhöfer und seinem Freundeskreis in den Räumen der Künstvereins Malkasten gegründet. Im Rahmen eines "Dialogs der Generationen" bringt der Verein Jung und Alt zusammen. Sein Augenmerk liegt in der Kinder - und Jugendhilfe, wobei die Älteren als "Seniorenberater" mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aktuell helfen wir Kindern, sich in der digitalen Welt zurecht zu finden und Medienkompetenz zu entwickeln. Als gemeinnütziger Verein sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und offizieller Träger der freien Jugendhilfe.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (Kosten werden übernommen)
Schweigepflichtserklärung
Bereitschaft zur Zusammenarbeit

Arbeitszeit:
Freitags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Gewünschtes Alter: 18 - 60 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld wird erstattet, auch kann je nach Projekt bzw. Umfang der Tätigkeit nach vorheriger Absprache eine stundenweise Vergütung erfolgen.

Einarbeitung:
Die Einarbeitung erfolgt durch eine Diplom Sozialpädagogin (FH), die bereits eingearbeitet ist. Fortbildungen durch die Caritas Düsseldorf sind verpflichtend. Die Tätigkeit wird zu zweit durchgeführt.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Bildung

Ganz Düsseldorf
996
Jung trifft Alt Düs...

Programmieren für Kinder
Die zunehmende Digitalisierung prägt immer mehr den Alltag und das Umfeld von Kindern und Jugendlichen. Bereits 8-jährige informieren sich mittels ihrer Smartphone über Dinge, von denen die Generationen vorher nur träumten. Ebenso nehmen Computer-Spiele e ...
Die zunehmende Digitalisierung prägt immer mehr den Alltag und das Umfeld von Kindern und Jugendlichen. Bereits 8-jährige informieren sich mittels ihrer Smartphone über Dinge, von denen die Generationen vorher nur träumten. Ebenso nehmen Computer-Spiele einen großen Raum ein und fördern leider auch das Suchtverhalten, da es in der Regel, wie bei traditionellen Brettspielen, keine Gewinner oder Verlierer gibt.
Hier setzt unser Angebot an, indem wir die Kinder anleiten, mittels des eigens für ihre Altersklasse entwickelten Minicomputers Calliope, aktiv und kreativ mit den modernen Medien umzugehen.

Die Einrichtung

Jung trifft Alt Düsseldorf e.V.
Germaniastr. 17
40223 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Wolfgang Wimhöfer E-Mail-Nachricht an Wolfgang Wimhöfer senden
Tel.: 0211 97715310

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Unser Verein wurde vor 11 Jahren vom Künstler Wolfgang Wimhöfer und seinem Freundeskreis in den Räumen der Künstvereins Malkasten gegründet. Im Rahmen eines "Dialogs der Generationen" bringt der Verein Jung und Alt zusammen. Sein Augenmerk liegt in der Kinder - und Jugendhilfe, wobei die Älteren als "Seniorenberater" mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aktuell helfen wir Kindern, sich in der digitalen Welt zurecht zu finden und Medienkompetenz zu entwickeln. Als gemeinnütziger Verein sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und offizieller Träger der freien Jugendhilfe.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Wir suchen Ehrenamtler aus dem Bereich der Pädagogik, pensionierte LehrerInnen aus naturwissenschaftlichen Fächern, oder technikbegeisterte Senioren, die gern ihre Kenntnisse an Jüngere weitergeben. Die auch mal Linux basierte Betriebssystemen wie Debian oder Ubuntu kennen lernen wollen.

Arbeitszeit:
Zurzeit freitags und samstags jeweils 4 Stunden am Tag, andere Wochentage und Zeiten auf Wunsch.

Gewünschtes Alter: 40 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld wird erstattet, auch kann je nach Projekt bzw. Umfang der Tätigkeit nach vorheriger Absprache eine stundenweise Vergütung erfolgen.

Einarbeitung:
Die Einarbeitung erfolgt durch unseren Geschäftsführer vor Ort. Fortbildung ist zum Beispiel über Webinare möglich und in Gruppengesprächen findet ein Erfahrungsaustausch statt.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Lierenfeld
995
Kinderschutzbund Dü...

Ehrenamtliche für mobile Spielangebote in den Stadtteilen 9+10
Das Kinderschutz-Mobil ist eine rollende Beratungsselle auf Rädern, sowie ein Spiel-Mobil für Kinder von 0-12 Jahren. Während der Einsätze gibt es die Möglichkeit für die Eltern mit uns ins Gespräch zu kommen. Unser Angebot ist freiwillig und wird werkt ...
Das Kinderschutz-Mobil ist eine rollende Beratungsselle auf Rädern, sowie ein Spiel-Mobil für Kinder von 0-12 Jahren. Während der Einsätze gibt es die Möglichkeit für die Eltern mit uns ins Gespräch zu kommen. Unser Angebot ist freiwillig und wird werktags ab 14:30 Uhr angeboten. Der Einsatz ist in den Stadtbezirken 9 & 10. Die Ansprechpartnerin ist Lena Felder.

Titel: "Die rollende Beratungsstelle BLAUER ELEFANT auf Rädern": Sie sind mit dem BLAUEN ELEFANT auf Rädern unterwegs und unterstützen die aufsuchende Arbeit des Projekts. Sie kümmern sich um die Kinder und führen mit ihnen Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote durch oder betreuen ein jüngeres Kinder während gerade eine Beratung im Bulli durch die hauptamtliche Fachkraft stattfindet. Sie begleiten den Einsatz des BLAUEN ELEFANT auf Rädern in den Stadtbezirken 9 & 10 und bieten den Kindern (0-12 Jahren) ein Spiel- und Beschäftigungsangebot an Spielplätzen, öffentlichen Plätzen und an Beratungsstellen & Institutionen, wie z.B. Notunterkünften und Flüchtlingsheimen an. Sie begleiten die aufsuchende Arbeit an den Schulen und an weiteren Kooperationseinrichtungen und sind aktiv im Projekt " Kinderrechte und gewaltfreie Erziehung" beteiligt.

Die Einrichtung

Kinderschutzbund Düsseldorf
Posener Str. 60
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Gabriele Nietzschmann E-Mail-Nachricht an Gabriele Nietzschmann senden
Tel.: 0211/617 05 70
Fax: 0211/617 05 777

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Kinderschutzbund Düsseldorf

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Wir wünschen uns, dass Sie Spaß am Umgang mit Kindern (0-12 Jahren) haben, sowie eine Offenheit für Familien. Sie sollten Interesse an der offenen Arbeit mit Kindern und ihren Familien haben sowie offen und interessiert am Umgang mit verschiedenen Kulturen sein. Sie sollten sich in Gruppen wohl fühlen und Kreativität mitbringen.
Andere Sprachkenntnisse neben deutsch sind willkommen.

Arbeitszeit:
Mo Mi Do Fr
14:30- 18:00 Uhr aktiv auf den Spielplätzen

Gewünschtes Alter: 16 - 70 Jahre

Leistungen des Trägers

keine

Einarbeitung:
Sie werden in das Projekt BLAUER ELEFANT auf Rädern eingearbeitet und über die aktuellen Angebote und Projekte informiert. Vor den gemeinsamen Einsätzen findet ein regelmäßiger Austausch statt. Hier gibt es die Möglichkeit Aktuelles und Fragen zu besprechen. Projekte und Angebote werden hier gemeinsam angeschaut. Fortbildungen und Vorträge zu verschiedenen Themen werden angeboten.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Bildung

Wersten
994
Die Arche

Nachhilfelehrer
Viele Kinder brauchen zusätzliche schulische Unterstützung außerhalb der Hausaufgabenbetreuung. Dafür suchen wir engagierte Mitarbeiter, die sich mit einem Kind beschäftigen und das Potenzial des Kindes entdecken und fördern wollen. Dafür braucht es oft v ...
Viele Kinder brauchen zusätzliche schulische Unterstützung außerhalb der Hausaufgabenbetreuung. Dafür suchen wir engagierte Mitarbeiter, die sich mit einem Kind beschäftigen und das Potenzial des Kindes entdecken und fördern wollen. Dafür braucht es oft viel Geduld und Empathie.

Die Einrichtung

Die Arche
Werstener Feld 69
40591 Düsseldorf (Wersten)
Kontakt:
Tabea Fastenrath E-Mail-Nachricht an Tabea Fastenrath senden
Tel.: 0211-72138410

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Die Arche Düsseldorf ist eine offene Kinderfreizeiteinrichtung in Wersten. Sie wird täglich von bis zu 40 Kindern im Alter von 6 - 16 Jahren besucht, die hier gemeinsam Mittag essen, Hausaufgaben machen und am Nachmittag an den vielfältigen Spaß-, Sport- und Freizeitangeboten teilnehmen.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Lehrbegabung, Empathie,Geduld, Grundwissen von der 1.-6. Klasse

Arbeitszeit:
nach Absprache, 1x mal die Woche

Gewünschtes Alter: 18 - 60 Jahre

Leistungen des Trägers

Kosten für Materialanschaffungen

Einarbeitung:
Wir bieten Räumlichkeiten, in denen die Nachhilfe stattfinden kann und einen festen Ansprechpartner vor Ort.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Wersten
993
DRK Zentrum Wersten

Kräht der Hahn früh am Morgen...
Unterstützung des wöchentlichen Frühstücksbuffets im Seniorenzentrum Wersten.
Unterstützung des wöchentlichen Frühstücksbuffets im Seniorenzentrum Wersten.

Die Einrichtung

DRK Zentrum Wersten
Kölner Landstr. 169
40591 Düsseldorf (Wersten)
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211/22992400

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das DRK-Zentrum Wersten, in Trägerschaft der DRK Pflegedienste Düsseldorf gGmbH, ist eine stationäre Seniorenpflegeeinrichtung. Hier leben 105 pflegebedürftige Menschen mit überwiegend gerontopsychiatrischen Erkrankungen in drei Wohngruppen und neun Pflegebereichen.
Angegliedert ist eine Tagespflege mit 13 Plätzen sowie Betreuungsangeboten für Demenzerkrankte und deren pflegende Angehörige.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
…haben Donnerstag morgens von 8-10h noch nichts vor
…haben Zeit und Lust unser Frühstücksbuffet zu unterstützen
…sind kommunikationsfreudig und haben Freude am Umgang mit Menschen
…sind aufgeschlossen und emphatisch
…haben Freude an der Arbeit mit Senioren
…sind mindestens 18 Jahre alt
…möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
wöchentlich, immer donnerstags von 8-10h

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten im Stadtgebiet Düsseldorf können erstattet werden.

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen vor Ort.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Vennhausen
992
Gut Rodeberg

Büroarbeit und Website Betreuung (jimdo)
1. allgemeine Bürotätigkeit
2.Website betreuen/erstellen

Gerne für beide Bereiche eine andere Person
1. allgemeine Bürotätigkeit
2.Website betreuen/erstellen

Gerne für beide Bereiche eine andere Person

Die Einrichtung

Gut Rodeberg
Vennhausen 5
40627 Düsseldorf (Vennhausen)
Kontakt:
Leitung Gut Rodeberg E-Mail-Nachricht an Leitung Gut Rodeberg senden
Tel.: nur per email

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Wir sind ein Verein (i,G), dessen Ziel es ist, sich um das Wohl und die artgerechte Haltung von zumeist alten und "ausgedienten" Schul- und Therapiepferden zu kümmern. Unsere Pferde haben im Laufe ihres Lebens vielen Menschen physisch und psychisch geholfen, jetzt haben sie es verdient, noch einen schönen Lebensabend zu verbringen!

Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Zuverlässigkeit
Telefonate und E-Mails bearbeiten
Erfahrung in Social Media
Kenntnisse wie Webseiten bearbeitet werden/erstellt wird (jimdo)

Arbeitszeit:
In beiden Bereichen je ca. 4 Stunden nach Absprache

Gewünschtes Alter: 1 - 100 Jahre

Leistungen des Trägers

zZt. keine

Einarbeitung:
Einarbeitung

Versicherung: Ja

Additional information