Suchen

Unsere Datenbank fürs Ehrenamt






3 Tätigkeitsprofile entsprechen Ihren Suchkriterien.


+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
950
Selbsthilfe & Beratu...

Berater/in für Betroffene und Angehörige
Wir suchen Berater/innen für Borderline-Betroffene und Angehörige, die im regelmäßigen Kontakt über E-Mail, Telefon, Chat oder persönlich die Klienten/innen im Alltag unterstützen.

https://bordis-online.de/wp-content/uploads/2019/06/Stelle_Berater_in. ...
Wir suchen Berater/innen für Borderline-Betroffene und Angehörige, die im regelmäßigen Kontakt über E-Mail, Telefon, Chat oder persönlich die Klienten/innen im Alltag unterstützen.

https://bordis-online.de/wp-content/uploads/2019/06/Stelle_Berater_in.pdf

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- Empathie, Verständnis, Verantwortungsbewusstsein
- Teamfähigkeit
- Spaß im Umgang mit Menschen
- Kenntnisse über die Borderline-Störung und psychische Erkrankungsbilder
- Erfahrung im Umgang mit labileren Menschen

Arbeitszeit:
Flexibel, maximal 15 Wochenstunden

Gewünschtes Alter: 20 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkostenerstattung
Bescheinigung über ehrenamtliche Tätigkeit
regelmäßige Schulungen und Supervision im Team

Einarbeitung:
- Einarbeitung erfolgt - Begleitung bei den ersten Fällen - Fortbildungsmöglichkeiten

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
871
Selbsthilfe & Beratu...

Buchhaltung (m/w)
Wir suchen für unsere Selbsthilfe & Beratungsstelle ehrenamtlicher Mitarbeiter für unsere
Buchhaltung.
Wir suchen für unsere Selbsthilfe & Beratungsstelle ehrenamtlicher Mitarbeiter für unsere
Buchhaltung.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

-- Verantwortungsbewusstsein
– Teamfähigkeit
– Ausgiebige Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung, Finanzen und entsprechende
Rechtsgrundlagen
– bereits praktische Erfahrungen in diesem Bereich sind wünschenswert
– Mut zu Diskussionen, Umdenken, neuen Ideen und Wegefindung.

Arbeitszeit:
3 Std/Woche mit freier Zeit- und Arbeitseinteilung

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten können rückerstattet werden.
Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird eine Bescheinigung ausgestellt

Einarbeitung:
Du wirst aktiver Teil der Selbsthilfe und Beratungsstelle und wirst das Projekt mit deinem Wissen und deinem Know-How vorantreiben. Schulungen und Fortbildung die für den Bereich der Buchhaltung notwendig sind, werden von uns mitfinanziert.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
868
Selbsthilfe & Beratu...

Leiter (m/w) für Online-Selbsthilfegruppe
Wir suchen dringend neue Gruppenleiter, die Zeit und Lust haben, Menschen mit und
ohne psychischen Erkrankungen an einem Tag im zwei Wochen Rhythmus im Rahmen
einer virtuellen Selbsthilfegruppe zu betreuen.
Wir suchen dringend neue Gruppenleiter, die Zeit und Lust haben, Menschen mit und
ohne psychischen Erkrankungen an einem Tag im zwei Wochen Rhythmus im Rahmen
einer virtuellen Selbsthilfegruppe zu betreuen.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Zuverlässigkeit
• Verantwortungsbewusstsein
• Verständnis und Empathie
• Stabilität
• Fähigkeit, sich zu distanzieren
• Durchhaltevermögen, Zielstrebigkeit
• Stressressistenz
• Erfahrungen im Umgang mit labilen Menschen und psychischen Erkrankungen

Arbeitszeit:
--> 90 Minuten Leitung der Online Selbsthilfegruppe - alle 14 Tage
--> 60 Minuten Vorbereitungszeit - alle 14 Tage
--> individueller Bedarf für Teambesprechungen, Rückfragen, Supervision, Verbesserungsvorschläge, etc.

Gewünschtes Alter: 21 - 60 Jahre

Leistungen des Trägers

Da die Arbeit von zu Hause stattfinden kann, fallen in der Regel keine Kosten an.
Rückerstattung von Fahrtkosten zu Teamtreffen möglich.
Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit wird ausgestellt

Einarbeitung:
Einarbeitung erfolgt. Regelmäßige Fortbildungen werden von uns wahrgenommen und auch an unsere ehrenamtlichen Mitarbeitern weitergeben. Du wirst die ganze Zeit während deiner Tätigkeit bei uns vom Team begleitet, welches dir bei Rückfragen, Problemen und Wünschen zur Seite steht. Regelmäßige Teamtreffen und Supervision sind verpflichtend.

Versicherung: Nein

Additional information