Suchen

Unsere Datenbank fürs Ehrenamt






3 Tätigkeitsprofile entsprechen Ihren Suchkriterien.


+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
1021
DRK Migrationsberatu...

Hilfe zur Selbsthilfe
Unterstützung beim Ausfüllen und Verstehen von Formularen und Dokumenten
Unterstützung beim Ausfüllen und Verstehen von Formularen und Dokumenten

Die Einrichtung

DRK Migrationsberatung
Erkrather Str. 208
40233 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211-22992400

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Es gehört zu den Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes, Migrantinnen und Migranten nach ihrer Ankunft in Düsseldorf die Eingliederung in das berufliche, kulturelle und soziale Leben in Deutschland zu erleichtern. Wir helfen ihnen dabei, ihre Chancen zu nutzen und ihre Rechte wahrzunehmen.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
… möchten helfen, sich im Dschungel an Formularen in
Deutschland zurecht zu finden
… haben werktags (Mo-Fr) zwischen 9 und 16 Uhr Zeit
… möchten Menschen durch „Hilfe zur Selbsthilfe“ die Integration in
Deutschland erleichtern
… sind kommunikationsfreudig und haben Freude am
gemeinsamen Austausch
… sind tolerant, verständnisvoll und haben Einfühlungsvermögen
… sind gut organisiert und bringen Eigeninitiative mit
… sind mindestens 18 Jahre alt
… möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
flexibel werktags (Mo-Fr) zwischen 9 - 16 Uhr ca. 2-5 Stunden

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten innerhalb des Stadtgebietes Düsseldorf können erstattet werden.

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen vor Ort

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Ganz Düsseldorf
1020
DRK Migrationsberatu...

Bewerbungstraining
Bewerbungstraining/Unterstützung bei Bewerbungen bei der Migrationsberatung des DRK Düsseldorf.
Bewerbungstraining/Unterstützung bei Bewerbungen bei der Migrationsberatung des DRK Düsseldorf.

Die Einrichtung

DRK Migrationsberatung
Erkrather Str. 208
40233 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211-22992400

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Es gehört zu den Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes, Migrantinnen und Migranten nach ihrer Ankunft in Düsseldorf die Eingliederung in das berufliche, kulturelle und soziale Leben in Deutschland zu erleichtern. Wir helfen ihnen dabei, ihre Chancen zu nutzen und ihre Rechte wahrzunehmen.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
…haben großes Interesse an interkulturellem Handeln und setzen sich gerne mit anderen Kulturen und Gesellschaften auseinander
…kennen sich aus mit den aktuellen Bewerbungsstandards
…haben werktags zwischen 9 und 16 Uhr Zeit
…sind kommunikationsfreudig und haben Freude gemeinsamen Austausch
…sind tolerant, verständnisvoll und haben Einfühlungsvermögen
…sind gut organisiert und bringen Eigeninitiative mit
…sind mindestens 18 Jahre alt
…möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
flexibel werktags (Mo-Fr), ca. 2-5 Stunden pro Woche nach Absprache

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten innerhalb des Stadtgebietes Düsseldorf können erstattet werden.

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen vor Ort

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Ganz Düsseldorf
972
DRK Migrationsberatu...

Sprachmittlung und Begleitung für Somali
Sprachmittlung und Unterstützung bei Behördengängen an Werktagen
Sprachmittlung und Unterstützung bei Behördengängen an Werktagen

Die Einrichtung

DRK Migrationsberatung
Erkrather Str. 208
40233 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt E-Mail-Nachricht an Servicestelle Ehrenamt senden
Tel.: 0211-22992400

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Es gehört zu den Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes, Migrantinnen und Migranten nach ihrer Ankunft in Düsseldorf die Eingliederung in das berufliche, kulturelle und soziale Leben in Deutschland zu erleichtern. Wir helfen ihnen dabei, ihre Chancen zu nutzen und ihre Rechte wahrzunehmen.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie…
… sprechen Somali und möchten Menschen durch „Hilfe zur Selbsthilfe“ die Integration in Deutschland erleichtern
… sind kommunikationsfreudig und haben Freude gemeinsamen Austausch
… haben unter der Woche tagsüber Zeit
… möchten bei Beratungsgesprächen und Behördengängen bei der Verständigung helfen
… sind tolerant, verständnisvoll und haben Einfühlungsvermögen
… sind gut organisiert und bringen Eigeninitiative mit
… sind mindestens 18 Jahre alt
… möchten sich ehrenamtlich engagieren

Arbeitszeit:
flexibel, aber an Werktagen (Mo-Fr, zwischen ca. 9-17 Uhr)

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten innerhalb des Stadtgebietes Düsseldorf können erstattet werden.

Einarbeitung:
Anleitung und Begleitung durch die Kollegen des Einsatzbereiches.

Versicherung: Ja

Additional information